Ramadan

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ramadan

131693654.jpg
19.04.2020 16:40

Gelehrte raten daheim zu bleiben Muslime erwartet ein trister Ramadan

Von den weltweit mehr als 1,5 Milliarden Muslimen müssen sich die meisten auf einen wenig erfreulichen Ramadan einrichten. Der Monat mit allabendlichen Gebeten und Fastenbrechen im großen Kreis wird von Corona überschattet. Auch saudische Religionsgelehrte raten, von Versammlungen abzusehen.

117413269.jpg
04.06.2019 01:32

Vor Ende des Ramadans Polizei verteilt Flyer gegen Hochzeits-Korsos

Der Fastenmonat Ramadan endet und die Polizei in NRW rechnet wieder mit mehr Einsätzen wegen sogenannter Hochzeits-Korsos. Einem Zeitungsbericht zufolge sollen deshalb Flugblätter mit Verhaltensregeln verteilt werden - mit Tipps wie: "Führen Sie keine Waffen mit."

120958124.jpg
02.06.2019 19:21

Mit Kopftuch auf Kubas Straßen Musliminnen kämpfen um Anerkennung

Der Glaube in Kuba hat einen schweren Stand. Trotzdem hat sich auf der sozialistischen Insel eine islamische Gemeinde gegründet. Ihre Anhängerschaft ist klein, doch gibt es ein internationales Ringen um Einfluss. Der Alltag für die zum Islam konvertieren Frauen gestaltet sich oft schwer.

RTX6UTOL.jpg
08.05.2019 13:10

Attacke in Kabul Taliban greifen Hilfsorganisation an

Über der afghanischen Hauptstadt steigt eine schwarze Rauchwolke auf. Schüsse und Explosionen sind zu hören. Taliban-Kämpfer stürmen auf das Gelände einer US-Hilfsorganisation. Es gibt Tote und Verletzte.

106641888.jpg
05.05.2019 12:16

Falsche Toleranz am Ramadan "Lehrer müssen nicht Islam-Experten werden"

Seyran Ates ist vieles: Frauenrechtlerin, Rechtsanwältin, Moscheengründerin. Aber vor allem ist sie streitbar. Wenn jetzt der islamische Fastenmonat Ramadan beginnt, will die gebürtige Türkin mitfasten. Aber Lehrerinnen und Lehrer warnt sie davor, Frömmigkeits-Exzesse muslimischer Schüler zu dulden.

65124028.jpg
09.06.2018 13:47

Kurz vor Waffenruhe 19 Polizisten bei Taliban-Angriff getötet

Erst schlagen die Taliban zu: Bei dem Angriff auf einen Polizei-Stützpunkt in der Provinz Kundus gibt es viele Tote. Im Westen des Landes kommt es zeitgleich zu einem weiteren Attentat. Dann verkünden die radikalislamischen Kämpfer eine Waffenruhe.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6