Rassemblement National

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rassemblement National

5c5e307f94409eb53cb7585625112f23.jpg
15.04.2022 14:58

Attacken im Wahlkampf Jetzt wird es zwischen Macron und Le Pen persönlich

Die eine ist nicht die "Sanftheit in Person", der andere "schrecklich autoritär": Die beiden Widersacher Macron und Le Pen schenken sich im Endspurt des Präsidentschafts-Wahlkampfs nichts. Beide rechnen sich für die Stichwahl am 24. April gute Chancen aus. Am Ende ist es auch eine Imagefrage.

2022-01-01T184047Z_1895416270_RC2EQR9HDH56_RTRMADP_3_EU-FRANCE-FLAG.JPG
02.01.2022 19:39

Rechte Politiker schäumen Europaflagge am Triumphbogen entfacht Streit

Es soll nur eine kleine Geste zum Start der EU-Ratspräsidentschaft sein. Doch die Europaflagge, die für zwei Tage unter dem Triumphbogen in Paris hängt, erhitzt die Gemüter von Konservativen und Rechtsextremisten. Präsidentschaftskandidatin Le Pen spricht von einem "Attentat".

247028090.jpg
04.07.2021 14:56

Nach jüngster Wahlschlappe Le Pen nimmt Kurs auf Élysée-Palast

Ohne Gegenkandidaten ist die Rechtspopulistin Marine Le Pen als Spitze des Rassemblement National auf einem Parteitag wiedergewählt worden und blickt auf die Präsidentenwahl 2022. Von Aufbruchsstimmung ist wegen der Schlappe bei den Regionalwahlen nichts zu spüren.

imago0120156609h.jpg
03.07.2021 03:43

Von Le Pen bis Orban Rechtes Bündnis bildet sich im EU-Parlament

Gleich 16 rechtspopulistische Parteien wollen sich auf europäischer Ebene zusammentun. Angeführt vom französischen Rassemblement National um Marine Le Pen, soll ein EU-Superstaat verhindert werden. Die Parteien hatten in der Vergangenheit aber stets Probleme.

585d2979d6ee1e641506d94b1077ab24.jpg
27.06.2021 20:58

Schlappe bei Regionalwahlen Le Pens und Macrons Parteien gehen leer aus

Mit Siegen bei den Regionalwahlen will Marine Le Pens Rassemblement National Fahrt für die Präsidentenwahl im kommenden Frühjahr aufnehmen. Doch am Ende steht die rechtspopulistische Partei mit leeren Händen da. Auch für Macrons Regierungspartei ist der Wahltag eine Enttäuschung.

223166991.jpg
12.02.2021 07:38

Neuauflage von Duell mit Macron? Le Pen greift wieder nach der Macht

Die französische Gesellschaft ist polarisiert. Corona-Krise und Islamismus-Debatte geben einer alten Bekannten neuen Aufschwung: Marine Le Pen. Die Rechtsaußen-Politikerin träumt bereits vom Präsidentenpalast. Viele befürchten einen erneuten Zweikampf mit Präsident Macron.

135002882.jpg
30.08.2020 11:23

Proteste gegen Rassismus Mann stirbt nach Schüssen bei US-Demo

Bei Auseinandersetzungen zwischen Trump-Anhängern und linken Gruppen fallen in der US-Stadt Portland Schüsse. Ein Mann erliegt seinen Verletzungen. Auslöser für die erneut stark aufflammenden Proteste sind die Todesfälle in der Stadt Kenosha und der Fall Jacob Blake.

RTX6WK7S.jpg
26.05.2019 20:02

"Sieg für das Volk" Marine Le Pen triumphiert bei EU-Wahl

Es ist eine empfindliche Schlappe für den Pro-Europäer und französischen Staatschef Macron: Die Rechtspopulisten um Parteichefin Le Pen werden bei der Europawahl ersten Prognosen zufolge stärkste Kraft. Für eine Überraschung sorgen die Grünen.

b36a5bfa80181c51f188754d4ea91a02.jpg
18.05.2019 17:52

"Ist uns ein enger Partner" AfD-Chef Meuthen hält weiter zur FPÖ

In Mailand treffen sich Vertreter rechter Parteien aus ganz Europa. Überschattet wird die Kundgebung vom Skandal um den ehemaligen FPÖ-Chef Strache. Der AfD-Vorsitzende Meuthen will deshalb der FPÖ aber nicht "in den Rücken fallen", er hält weiter zu der österreichischen Partei.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen