Raumfahrt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Raumfahrt

mir.jpg
05.01.2021 14:36

20 Jahre nach der "Mir" Kommt das Aus für die ISS?

Vor 20 Jahren wird das Schicksal der ersten Raumstation "Mir" besiegelt. 15 Jahre lang lebten und arbeiteten dort Menschen. Inzwischen ist auch die Nachfolgerin ISS in die Jahre gekommen. Es stellt sich die Frage, ob ihr dasselbe Schicksal droht.

cb6687c01b6b4582ebe2c3bed06c72a0.jpg
19.12.2020 10:27

Ganzem Teil droht Abriegelung ISS-Kosmonauten suchen verzweifelt Leck

Seit mehr als 20 Jahren ist die ISS im All, da kommt es schon mal zu Pannen. Zuletzt macht der Besatzung im russischen Teil der Raumstation ein mysteriöser Sauerstoffverlust Sorgen. Im Oktober fanden die Kosmonauten schon einen Riss und kitteten ihn. Doch noch immer ist die Station irgendwo undicht.

6d4edc116c75cd9a7befa0f7fcf09d4b.jpg
07.12.2020 11:44

"Farbe für ein Wunder" ist Rot Chinesen hissen Flagge auf dem Mond

Die Volksrepublik China mausert sich zu einer großen Weltraumnation. Die Mond-Mission von "Chang'e 5" verläuft nach Angaben aus Peking überaus erfolgreich. Dank der Sonde weht nun sogar die chinesische Flagge auf dem Erdtrabanten. Und im Gegensatz zur amerikanischen "Konkurrenz" soll diese die Zeit überdauern.

f43f9975965a2e3d4d4393ab541501f6.jpg
04.12.2020 11:49

Materialabwurf über Australien Raumsonde "Hayabusa 2" kehrt heim

Für Astronomen und Weltraumfans naht eine Sternstunde: Nachdem sie jahrelang durch den Weltraum gereist ist und Milliarden Kilometer zurückgelegt hat, kehrt die japanische Raumsonde "Hayabusa 2" zur Erde zurück. Sie bringt außerirdisches Gestein von einem Asteroiden mit.

imago0107186834h.jpg
01.12.2020 18:21

Zwei Kilo Gestein und Tests Chinesische Sonde landet auf dem Mond

China sendet eine Sonde zum Mond, um weltweit zum ersten Mal seit mehr als 40 Jahren von dort Gesteinsproben zu sammeln und sie zur Erde zu bringen. Die Mission gilt als ziemlich ambitioniert. Mit den USA und der Sowjetunion gelang es erst zwei Ländern, Proben zur Erde zu bringen.