Rihanna

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rihanna

AP_19170070015702.jpg
21.06.2019 16:59

"... deine Frau" Rihanna gibt Sex-Tipps

Sie ist eine echte Lebefrau - Rihanna nimmt kein Blatt vor den Mund, sie knutscht in der Öffentlichkeit und lässt sich vor laufender Kamera volllaufen. Angedudelt gibt die Sängerin den Beziehungscoach.

120158245.jpg
05.06.2019 08:24

Mehr Kohle als Madonna Rihanna ist reichste Musikerin der Welt

Mit Musik und Mode verdient Popstar Rihanna viel Geld. So viel, dass das Wirtschaftsmagazin "Forbes" die barbadische Sängerin nun zur reichsten Musikerin der Welt kürt. Mit ihrem Vermögen stellt die 31-Jährige sogar Altstars wie Madonna und Céline Dion in den Schatten.

rihanna2.JPG
03.06.2019 13:29

Geben Sie Obacht! Rihanna ist im Gelb-Fieber

Sängerin oder Modemacherin? Was ist Rihanna jetzt nochmal genau? Zurzeit vor allen Dingen letzteres. Ob Sonnenbrillen, Schmuck oder Klamotten - die 31-Jährige macht so gut wie in allem, was man tragen kann. Und natürlich in Unterwäsche, die sie auch gern selbst präsentiert.

rihanna2.JPG
03.05.2019 13:26

Da muss man sich setzen Rrr ... Rihanna!

Wer war noch mal Rihanna? Ach ja, eine Sängerin aus Barbados, oder? Richtig. In jüngster Zeit macht die Interpretin von Hits wie "Umbrella" oder "Diamonds" jedoch eher mit ihrer Unterwäsche-Kollektion auf sich aufmerksam. So auch jetzt wieder.

Woman68.jpg
14.04.2019 18:32

Graphic Novel "I'm every woman" Von rechten Kids und Anarcho-Frauen

Wenn Rihanna ein blaues Auge hat, interessiert das die Welt bei Normalos häufig niemanden. Und es braucht schwule Erpel für etwas mehr Homo-Freundlichkeit. Wie kann das sein? Mit "I'm Every Woman" liefert Liv Strömquist Comics für mehr Gleichberechtigung. Von Anna Meinecke

imago90409661h.jpg
01.04.2019 07:31

Grammy-nominierter Rapper Nipsey Hussle bei Schießerei getötet

Nipsey Hussle erlangt durch die Förderung von Hip-Hop-Mogul Jay-Z Bekanntheit. Sein erstes Album wird sogar für einen Grammy nominiert. Doch nun wird der 33-Jährige offenbar brutal aus dem Leben gerissen. Musikerinnen wie Rihanna zeigen sich erschüttert.

115960180.jpg
22.01.2019 15:15

Verdacht der Vergewaltigung Chris Brown in Paris festgenommen

Das Bild von seiner damaligen Freundin Rihanna, nachdem er sie verprügelt hatte, ging um die Welt. Immer wieder gelobt Chris Brown seither Besserung. Auch seine Ex verzeiht ihm. Nun jedoch könnte der Rapper erneut zu weit gegangen sein - ihm wird Vergewaltigung vorgeworfen.

imago85467444h.jpg
16.01.2019 11:40

Schadenersatz gefordert Rihanna verklagt ihren Vater

Rihanna beschuldigt ihren Dad Ronald Fenty, ihren Nachnamen unrechtmäßig benutzt zu haben, um sich zu bereichern. Dagegen will sie jetzt gerichtlich vorgehen und ihm die Verwendung des Namens Fenty verbieten lassen.