Roskosmos

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Roskosmos

imago0156399564h.jpg
17.06.2022 02:29

Russischer Weltraumschrott ISS muss Trümmerwolke ausweichen

Im vergangenen November zerstört das russische Militär bei einem Waffentest einen alten Satelliten. Zurück bleibt ein Nebel aus Tausenden Schrottteilen. Die kreuzen nun allerdings die Umlaufbahn der ISS, was deren Besatzung zur Kursänderung zwingt.

Matthias Maurer bei seinem Außeneinsatz an der Raumstation ISS.
29.04.2022 08:08

Folge des Ukraine-Kriegs Roskosmos sieht Zukunft der ISS skeptisch

Auch weit entfernt von der Ukraine sind die Auswirkungen des Krieges zu spüren: "Die Entscheidung über das Schicksal der ISS wird viel von der Lage abhängen, die in unserem Land und darum herum herrscht", sagt der Chef der russischen Raumfahrtagentur Roskosmos, Rogosin.

280929475.jpg
06.04.2022 07:27

Russische und NASA-Raumfahrer Auch auf der ISS ist der Ukraine-Krieg Thema

400 Kilometer über der Erde arbeiten russische und US-Raumfahrer gemeinsam auf der Internationalen Raumstation. Der Krieg in der Ukraine macht auch vor ihnen nicht halt: Wie der gerade von dort zurückgekehrte NASA-Astronaut Vande Hei berichtet, war der "herzzerreißende Krieg" zwischen ihnen Gesprächsthema.

imago0103112823h.jpg
01.03.2022 09:58

Kooperationen im Weltraum NASA: "Wir arbeiten zusammen, wie immer"

Die Zusammenarbeit zwischen der NASA und der Roskosmos gilt lange Zeit als Paradebeispiel für das Ende des Kalten Krieges. Nach dem Überfall der Ukraine durch Russland könnte sich das ändern. Auch die ESA muss sich angesichts der Sanktionen positionieren.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen