Rubel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rubel

Thema: Rubel

picture-alliance/ dpa

503ae64d9cddab505c998b0621be686d.jpg
16.05.2022 14:31

Für einen Rubel verkauft? Renaults Besitz in Russland ist verstaatlicht

Der französische Autobauer hatte Milliarden in Russland investiert. Jetzt gibt Renault sein Moskauer Werk und die Anteile am Lada-Hersteller Avtovaz auf - und das anscheinend für nichts. Trotzdem könnten die Franzosen zurückkehren. Und Moskau will eine Marke aus Sowjet-Zeiten wiederbeleben.

276215845.jpg
02.05.2022 22:57

Nach Putins Rubel-Dekret Wann Gas-Überweisungen laut EU verboten sind

Die Mai-Rechnung für russisches Gas steht an. Einige Länder bitten die EU-Kommission um eine Klarstellung, wie sie ihre Überweisung an Gazprom gestalten müssen, ohne gegen Sanktionen zu verstoßen. Kremlchef Putin verlangt seit April Rubel und droht andernfalls mit Lieferstopps.

284316400.jpg
28.04.2022 18:00

Umstellung bei Zahlung Uniper beugt sich russischer Rubel-Forderung

Ein kurzzeitiger Verzicht auf russisches Gas hätte laut dem deutschen Energieversorger Uniper dramatische Folgen für die deutsche Volkswirtschaft - und das eigene Unternehmen. Um einen Lieferstopp zu verhindern, sucht es jetzt nach einem Weg, Zahlungen umzustellen, ohne Sanktionen zu unterlaufen.

284294320.jpg
28.04.2022 16:58

Umweg über Deutschland Polen kauft laut Gazprom weiter russisches Gas

Weil Polen nicht rechtzeitig in Rubel zahlt, stoppt Russland die Gaslieferungen. Nach Angaben des Energiekonzerns Gazprom bezieht das Land trotzdem weiter russisches Gas - und zwar über Deutschland. Indes stellt die EU-Kommission klar: Der Rubel-Umtausch ist Sache Russlands.

284157418.jpg
27.04.2022 17:19

Warnung an Westen Putin droht mit Lieferstopps und Gegenschlägen

Polen und Bulgarien müssen künftig ohne russisches Gas auskommen. Das habe nichts mit Erpressung zu tun, meint Kreml-Sprecher Peskow. Trotzdem warnen er und Präsident Putin: Russland bestehe auf eine Zahlung in Rubel und werde nicht zögern, sollte der Westen militärisch in der Ukraine eingreifen.

imago0143325857h.jpg
27.04.2022 14:26

Warnschuss des Kremls Das bedeutet der Gas-Stopp

Russland eskaliert im Konflikt mit dem Westen und liefert kein Gas mehr nach Polen und Bulgarien. Was heißt das für Deutschland? ntv.de beantwortet die wichtigsten Fragen zur Entscheidung des Kremls. Von Jan Gänger

7b2a6106e6e8ee43c62778673d441077.jpg
27.04.2022 12:05

"Zahlen Gas in Euro" Nehammer: Russland verbreitet Fake News

Russland dreht Polen und Bulgarien das Gas ab. Die russische Nachrichtenagentur Tass verbreitet daraufhin, dass Österreich als Reaktion auf den Gasstopp künftig in Rubel zahlen werde. Laut Bundeskanzler Nehammer handelt es sich um Fake News.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen