Rüstung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rüstung

86763835.jpg
21.08.2019 07:27

Dringlichkeitssitzung beantragt Raketen-Streit erreicht UN-Sicherheitsrat

China, Russland und die USA werfen einander ein gefährliches Wettrüsten vor. Der Streit darüber, von wem eine Gefahr ausgeht, hat den INF-Abrüstungsvertrag zunichte gemacht. Nach dem Test eines US-Marschflugkörpers strengen Moskau und Peking ein Wortgefecht im UN-Sicherheitsrat an.

1000w_q95.jpg
20.08.2019 03:58

Nach Ende des INF-Vertrages USA testen Mittelstreckenrakete

Rund zwei Wochen nach dem Aus des INF-Abrüstungsabkommens demonstrieren die Vereinigten Staaten ihre militärische Schlagkraft: Vor der Küste Kaliforniens zündet die US-Armee einen zuvor verbotenen Marschflugkörper. Weitere Tests sollen folgen.

13.08.2019 10:47

"Haben eine ähnliche Technik" Trump nennt Atomunfall "lehrreich"

Der tödliche Nuklearunfall auf einem russischen Militärstützpunkt offenbart die Risiken eines neuen Rüstungswettlaufs. In einem Kommentar deutet Präsident Trump an, dass auch die USA über solche Raketen verfügen. Ein Rüstungsexperte hält diese Behauptung für "bizarr".

RTS2IG8N.jpg
17.06.2019 13:24

Von der Leyen signiert Verträge Die europäischen Kampfjets kommen

Sowohl der französische Präsident Macron als auch Kanzlerin Merkel sprechen sich offen für ambitionierte europäische Militärprojekte aus. Eines davon wird jetzt in die Wege geleitet: Das sogenannte Luftkampfsystem der Zukunft soll ab 2040 einsatzfähig sein.

RTX6RBFS.jpg
28.05.2019 15:07

Neue US-Sanktionen drohen Türkei dementiert S-400-Frist

Die Türkei befindet sich in einer Zwickmühle. Einerseits könnte sie es sich durch eine Absage des S-400-Deals mit Russland verscherzen. Andererseits sollte das Land keine weiteren US-Sanktionen riskieren. Als Lösung aus dem Dilemma wählt die Regierung daher erst einmal Scheuklappen.