Schiedsrichter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Schiedsrichter

imago46937964h.jpg
06.04.2020 18:40

"Collinas Erben" testen Sie Kennen Sie die Regel zum Unbeliebtmachen?

Die Regeln sind bisweilen gnadenlos - und manchmal bringen sie auch den Schiedsrichter in arge Schwierigkeiten. Denn er muss Entscheidungen treffen, die richtig sind, aber kaum nachzuvollziehen. Würden Sie ein Stadion nur für ein Lob des eigenen Lehrwartes gegen sich aufbringen?

imago41851042h.jpg
27.03.2020 16:57

"Collinas Erben" testen Sie Kann man Fairplay immer durchgehen lassen?

Der Job eines Schiedsrichters besteht aus mehr, als Entscheidungen über Tor, Elfmeter oder Platzverweise zu fällen. In jedem Spiel "drohen" kuriose Momente und Situationen, die nicht zur Standarddramaturgie eines normalen Bundesligaspiels gehören. Würden Sie immer richtig entscheiden?

imago45734153h.jpg
20.03.2020 19:56

"Collinas Erben" testen Sie Dürfen Sie über den Schiri meckern? (I)

Der Job eines Schiedsrichters ist denkbar undankbar: Die meisten Entscheidungen werden von der Hälfte aller Akteure auf dem Feld radikal angezweifelt. Egal, ob sie richtig sind oder falsch. Würden Sie da gerne tauschen wollen? Machen Sie doch erstmal den Test, wie regelfest Sie sind.

imago02525600h.jpg
09.03.2020 11:26

Das "Geisterspiel"-Szenario Die Corona-Sorge infiziert den Fußball

Die schnelle Ausbreitung des Coronavirus erreicht nun auch den Profi-Fußball. Sowohl in der Bundesliga als auch im Europapokal drohen "Geisterspiele" vor leeren Rängen. Die Uefa gibt derweil bekannt, dass sich die Spieler und die Schiedsrichter nicht mehr die Hände schütteln werden.

3d3a0d92fa6bc004e825b2e89b3aeb7d.jpg
09.03.2020 06:16

"Collinas Erben" wägen ab Warum Zagadous Zockerei unbestraft blieb

Die Gladbacher fühlen sich im Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund von Schiedsrichter Sascha Stegemann um einen Elfmeter geprellt. Tatsächlich hätte es ihn geben sollen, aber nicht müssen, auch wegen eines ungeschriebenen Gesetzes. Von Alex Feuerherdt

imago46968940h.jpg
07.03.2020 17:48

Beinahe-Abbruch in Jena Fans kritisieren Hopp und DFB erneut scharf

Die Fan-Proteste in den deutschen Fußball-Stadien gehen weiter. Die Wut richtet sich gegen den DFB, auch Hoffenheim-Mäzen Hopp wird erneut verbal angegriffen. Auf Schalke bekommen Clemens Tönnies und die Vereinsführung Kritik ab. Die meisten Schiedsrichter reagieren diesmal aber gelassener.

imago46937686h.jpg
07.03.2020 09:07

In Zeiten vor dem Videobeweis Als Handspiele ganze Saisons entschieden

Die Elfmeterentscheidung für Eintracht Frankfurt im DFB-Viertelfinalspiel gegen Werder Bremen sorgt für Diskussionen. Viele Fußballfans nervt die aktuelle Handregel nur noch. Und auch die Rolle des Videoschiedsrichters verdirbt vielen den Spaß am Spiel. Eine Kolumne von Ben Redelings

Dietmar Hopp ist nur ein Opfer von Schmähungen. Die Schiedsrichter müssen auch bei Rassismus und Sexismus aktiv werden.
02.03.2020 07:32

"Collinas Erben" und drei Stufen Es geht nicht nur um Dietmar Hopp

In Sinsheim, Dortmund, Köln und Berlin gehen die Schiedsrichter nach einem Dreistufenplan vor, weil Mäzen Dietmar Hopp verunglimpft wird. Zwei Spiele der Fußball-Bundesliga stehen vorm Abbruch. Weniger Beachtung finden derweil zwei Unparteiische, die gegen Rassismus aktiv werden. Von Alex Feuerherdt

Transparent des Anstoßes.
22.02.2020 19:07

Plakate gegen Hoffenheims Hopp Eberl schämt sich für Gladbacher Fans

Zwei Transparente der Mönchengladbacher Fans sorgen bei der Partie gegen die TSG Hoffenheim für Aufregung in der Fußball-Bundesliga. Der Schiedsrichter unterbricht das Spiel für kurze Zeit. Borussias Manager Max Eberl wettert, dass es nicht in Ordnung sei, den Mäzen der Gäste zu beleidigen.