Schwarz-Grün

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Schwarz-Grün

Screenshot Timeline.JPG
17.02.2020 19:04

Grünen-Politiker bei ntv Özdemir verteidigt schwarz-grüne Option

Angesichts der ungeklärten Führungsfrage in der CDU könnte Deutschland vorgezogenen Bundestagswahlen erleben - wenn es dazu kommt, könnten die Zeichen auf Schwarz-Grün stehen. Darauf deuten zumindest Äußerungen von Grünen-Politiker Özdemir in der ntv-Sendung "#Timeline" hin.

66065445.jpg
18.01.2020 12:04

RTL/ntv-Trendbarometer Schwarz-Grün überzeugt Stadt und Land

Die Große Koalition aus Union und SPD verfügt in den Umfragen schon lange nicht mehr über die nötige Mehrheit. CDU/CSU tun also gut daran, sich für künftige Wahlen auf Bundes- wie Landesebene nach anderen Partnern umzusehen. Eine Partei kann dabei in allen Regionen überzeugen.

e5310884f469994e4e6b3fa7f1f8b5c9.jpg
01.01.2020 23:08

Kurz wagt den Kurswechsel Österreich bekommt Schwarz-Grün

Ein Bündnis mit Symbol-Charakter für Deutschland und Europa: In Österreich werden die Konservativen und die Grünen erstmals ein Regierungsbündnis bilden. Der alte Kanzler, Sebastian Kurz, wird auch der neue werden. Von den Koalitionsergebnissen zeigen sich beide Seiten überrascht.

127117117.jpg
26.11.2019 16:14

Schwarze, Rote oder Grüne Null Scholz weist Zahlentrickserei-Vorwurf zurück

Der Finanzminister stellt seinen Haushalt vor und lobt sich selbst: Mit Rekordinvestitionen und Schwarzer Null sei Deutschland für die Zukunft gerüstet. Die FDP wirft Scholz vor, dass er in Wirklichkeit rote Zahlen schreibe. Die Grünen meinen, Deutschland müsse für die Grüne Null mehr Schulden machen.

126719923.jpg
17.11.2019 16:17

Lehren aus Bielefeld Die Grünen tragen Schwarz-Rot-Gold

Vor dem Grünen-Parteitag sprachen alle über Robert Habeck. Doch in Bielefeld reißt vor allem Annalena Baerbock die Delegierten mit. Im Ziel sind sich beide einig: Sie wollen regieren. Es ist nicht die einzige Erkenntnis des Treffens. Von Gudula Hörr und Markus Lippold, Bielefeld

125921193.jpg
24.10.2019 19:50

Rot-schwarz-grünes Bündnis Koalition in Brandenburg steht

SPD, CDU und Grüne sind sich einig: Die drei Parteien schließen sich in Brandenburg zu einer Koalition zusammen. Insgesamt 600 Millionen Euro sollen zusätzlich investiert werden, um unter anderem mehr Lehrer und Polizisten einzustellen. Über den Koalitionsvertrag müssen aber die Parteien noch intern entscheiden.

122041519.jpg
29.09.2019 09:20

Wenig Zustimmung, viel Kritik Klimapaket entzweit Landesregierungen

In den Bundesländern reichen die Koalitionen von Grün-Schwarz über Ampel bis hin zu Jamaika und Kenia. Dementsprechend unterschiedlich reagieren die Verantwortlichen auf das Klimapaket der Großen Koalition. Teilweise verläuft die Konfliktlinie quer über den Kabinettstisch.

Manfred Weber, stellvertretender CSU-Parteivorsitzender und EVP-Fraktionschef.
22.09.2019 07:50

Gedankenspiele auf Bundesebene Weber flirtet mit den Grünen

Neue Töne aus Bayern: CSU-Vize Weber wirbt offen für eine mögliche Alternative zur großen Koalition. Kommt es nach der nächsten Bundestagswahl zu Schwarz-Grün? Weber sieht ein solches Bündnis auf Bundesebene als "Zukunftsmodell für Deutschland".