SpaceX

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema SpaceX

285226354.jpg
06.06.2022 15:01

Balanceakt des Multimilliardärs Elon Musk - Weltverbesserer oder Troll?

Elon Musk will die Welt verändern. Mit Tesla und SpaceX ist er auf dem besten Weg. Im Netz zeigt der Visionär jedoch eine ganz andere Seite: Musks Twitter-Profil ist gespickt von Provokationen. Seine Beiträge werden politischer, seine Vorwürfe rabiater. Und sein Kreis an Vertrauten immer kleiner. Von Sarah Platz

imago0157849537h.jpg
02.06.2022 13:04

Kein Herz für Homeoffice Musk: Wer nicht ins Büro kommt, muss gehen

Auch wenn die Corona-Zahlen in Kalifornien wieder steigen, ist die Pandemie für Elon Musk wohl beendet - und damit auch die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Wer bei Tesla und SpaceX nicht ins Büro kommt, kann sich laut Musk einen neuen Job suchen. Besonders Führungskräfte sind damit unter Druck.

286769186.jpg
20.05.2022 10:52

250.000 Dollar gezahlt? Elon Musk weist Belästigungsvorwürfe zurück

Schwere Vorwürfe gegen Elon Musk: Der Milliardär soll 2016 eine Flugbegleiterin sexuell belästigt haben. Um eine Klage beizulegen, soll seine Firma SpaceX der Frau 250.000 Dollar gezahlt haben. Musk weist jedoch alle Anschuldigungen zurück und vermutet eine politisch motivierte Intrige.

282013930.jpg
09.04.2022 18:20

Mit "Crew Dragon" von SpaceX Erste reine Privat-Crew erreicht ISS

Die private Raumfahrt macht einen weiteren Schritt nach vorne: Zum ersten Mal erreicht eine Crew, die nur noch aus Weltraumtouristen besteht, die Internationale Raumstation ISS. Die vier Männer reisen mit einem SpaceX-Raumschiff, die NASA hilft nur noch mit.

281802937.jpg
07.04.2022 09:35

Vier Mann, je 50 Millionen Euro Erste rein private Mission fliegt zur ISS

Einzelne Touristen sind auf der ISS nichts Neues, aber nun kommt gleich eine ganze private Crew: die vierköpfige "Ax-1"-Mission. Die Männer sollen eine ganze Woche bleiben, freuen sich darauf "wie Kinder im Süßwarenladen" und betonen, keine Weltraum-Touristen zu sein. Bezahlt haben sie aber dafür, und zwar reichlich.

277990789.jpg
24.03.2022 15:01

Satelliteninternet von Elon Musk Ukraine nutzt Starlink bei Drohnenangriffen

Anfang März stattet Elon Musk die Ukraine mit Infrastruktur für Starlink aus. Der über Weltraum-Satelliten laufende Internetzugang scheint seitdem nicht nur in der Zivilbevölkerung zum Einsatz zu kommen. Eine ukrainische Drohnen-Einheit greift offenbar intensiv auf den Dienst zurück. Von Marc Dimpfel

278594662.jpg
14.03.2022 07:55

Faszinierend und gefährlich Sonnenstürme können Technik lahmlegen

Sonnenstürme bewegen sich enorm schnell durchs Weltall und sind für die Erde eigentlich keine Gefahr - aber für die Technologie schon. Erst im Februar verlor Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX durch einen Sonnensturm Dutzende Satelliten. Steht in Kürze ein extremes Weltraumwetterereignis bevor?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen