Sterbehilfe

Sollte jeder selbst über seinen Tod entscheiden können? Oder sollte das Leben unter allen Umständen bewahrt werden? Nachrichten, Kommentare und Videos zum Thema Sterbehilfe.

Themenseite: Sterbehilfe

dapd

imago67639820h.jpg
16.11.2018 18:56

Kampf um Sterbehilfe 27-Jährige dokumentiert ihren langsamen Tod

Die Australierin Holly Warland hat eine seltene Muskelerkrankung, die irgendwann zum Tod führen wird. In sozialen Netzwerken teilt sie ihren beschwerlichen Alltag mit ihrer Behinderung. Und es gibt noch ein Thema, mit dem sie sich an die Öffentlichkeit wendet.

f3ec86ae2712ec959dccee8ce97c5aae.jpg
05.05.2018 20:26

104-Jähriger plant seinen Tod Australier will in Basel sterben

Im Alter von 104 Jahren reist ein Mann aus Australien zum Sterben in die Schweiz: Der Fall des lebensmüden David Goodall facht die Debatte um den selbstbestimmten Freitod neu an. Jetzt spricht die Gründerin des Vereins, der Goodall in den Tod begleiten will.

Claus und Helga Reitmann waren 62 Jahre glücklich verheiratet.
21.04.2018 10:34

"Es wird mein letzter Sommer" Fasten bis in den ersehnten Tod

Mehr als 60 Jahre ist Claus Reitmann glücklich verheiratet - dann stirbt plötzlich seine Frau. Der Hamburger will ihr in den Tod folgen. Er beschließt, nichts mehr zu essen und zu trinken. Sein Fall entfacht die Debatte über selbstbestimmtes Sterben neu. Von Judith Görs

6908f9144714c3fddf0903dbad2ed552.jpg
28.07.2017 19:30

Papst kondoliert Todkrankes Baby Charlie ist gestorben

Der Kampf um sein junges, wohl aussichtsloses Leben hat Großbritannien und die ganze Welt bewegt. Selbst der Papst schaltete sich ein. Jetzt ist Charlie Gard gestorben - er wurde noch nicht einmal ein Jahr alt.

65533689_lay.jpg
26.11.2016 13:43

Von Anhalt lehnt Sterbehilfe ab Zsa Zsa Gabor soll nicht sterben

Seit Jahren ist Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor bettlägerig, auch das Sprechen fällt ihr schwer. Jetzt schlägt ein Arzt vor, sie solle Sterbehilfe in Anspruch nehmen. Gabors Ehemann Frédéric Prinz von Anhalt ist entsetzt und wird fast handgreiflich.

Martin Aichinger (Martin Butzke) behauptet, seine Mutter habe sich nicht freiwillig zum Sterben in die Schweiz begeben.
18.09.2016 21:46

"Tatort" aus der Schweiz Engel der Vernichtung

Die einen wollen sterben, die anderen das verhindern. Der elfte Flückiger-Fall aus Luzern gibt sich düster und zeitgeistig kontrovers. Dabei wird aus dem großen Sterbehilfe-Sujet am Ende dann doch nur eine verdrehte Schnurre um eine irre Mörderin. Von Ingo Scheel

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9