Steuerreform

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Steuerreform

246784508.jpg
01.07.2021 20:55

Scholz feiert "Durchbruch" Einigung über globale Mindeststeuer steht

Für Steueroasen dürfte es ein schwarzer Tag sein: 130 Länder einigen sich auf eine globale Mindeststeuer von 15 Prozent. Weltweit tätige Konzerne müssen sich auf höhere Steuern einstellen. Finanzminister Scholz spart in Washington nicht mit Adjektiven, um diesen Durchbruch zu würdigen.

imago0095682101h.jpg
16.06.2021 17:56

Pläne für globale Steuerreform Deutschland wäre großer Gewinner

Die G7-Staaten haben sich bereits auf die Grundzüge einer globalen Steuerreform geeinigt, die Details müssen noch ausgehandelt werden. Eine Analyse von Ökonomen zeigt schon jetzt, warum Deutschland ein großes Interesse an der Reform haben sollte: Zusammen mit Frankreich zählt es zu den Profiteuren.

230923476.jpg
31.05.2021 16:12

Vorhaben für nächste Legislatur Ministerium kündigt neue Rentenbesteuerung an

Mit einem blauen Auge kommt der Bund nach zwei Urteilen zur Besteuerung von Renten davon. Zwar lehnen die Richter die Klagen ab - doch das vorgetragene Problem bejahen sie mit Blick auf die Zukunft ausdrücklich. Finanzminister Scholz kündigt Korrekturen an. Völlig unklar ist indes, ob sie seine Handschrift tragen werden.

afa0ad904d6a5d4c09a03b78b43878f1.jpg
31.05.2021 10:10

Keine Doppelbesteuerung Finanzhof weist erste Rentenklage zurück

Der Kläger verliert, doch das Urteil dürfte weitreichende Folgen für Rentner in Deutschland haben: Der Bundesfinanzhof weist die Klage eines Steuerberaters gegen die aktuelle Rentenbesteuerung ab. Die Richter legen allerdings eine konkrete Berechnungsformel vor, an der sich die Politik nun orientieren muss.

AP_21132817183924.jpg
15.05.2021 19:17

"Ein demokratischer Frühling" Ein Dutzend Eier weckte Kolumbiens Wut

Kaum ein Land weltweit ist so ungleich wie Kolumbien. Als die Menschen gegen eine unausgegorene Steuerreform auf die Straße gehen, reagiert die Regierung mit aller Härte. Dutzende sterben. Jetzt macht sie langsam Zugeständnisse. Warum? Von Viktor Coco, Medellín, und Roland Peters, Buenos Aires

46a1266873443851010549d66ae420eb.jpg
04.05.2021 19:41

Proteste gegen Steuerreform Kolumbianische Polizei reagiert mit Härte

In dem südamerikanischen Land protestieren Menschen seit Tagen gegen eine geplante Steuerreform. Die Regierung setzt sowohl Polizei als auch Militärkräfte ein, es gibt Schwerverletzte und auch Tote. Das Gesetz ist inzwischen gekippt, ein besonders schlimmer Fall von Polizeigewalt soll untersucht werden.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen