Studium

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Studium

01.12.2008 13:45

Jeder 40. ist eingeschrieben Rekord bei Studienanfängern

Noch nie haben sich so viele junge Leute für ein Studium entschieden: Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes schrieben sich im Studienjahr 2008 insgesamt 385.500 Erstsemester an deutschen Hochschulen ein - ein Rekordwert.

09.10.2008 07:56

Viele Unis beschränken Zugang Nur jeder Dritte studiert

In Deutschland entscheiden sich nach wie vor vergleichsweise wenige Schulabgänger für ein Studium. Nur gut jeder Dritte unternimmt diesen Schritt. So lag der Anteil, der 15- bis 29-Jährigen, die 2006 ein Studium begonnen haben, in Deutschland bei 35 Prozent.

29.08.2008 10:41

Kein Geld fürs Studium Einser-Abiturienten verzichten

Wegen finanzieller Hürden verzichten in Deutschland immer mehr Abiturienten selbst mit Spitzennoten auf ein Studium. Dabei zeigen sich deutliche Unterschiede je nach sozialer Herkunft der jungen Menschen - selbst in der Gruppe der Einser-Abiturienten.

20.08.2008 07:33

Im Fall der Fälle Studienkredite leicht zu haben

Wer durch Bafög, Unterstützung der Eltern oder Jobs sein Studium nicht finanzieren kann, sollte sich nach Angaben der Stiftung Warentest nach einem Studienkredit umschauen. Diese sind relativ leicht zu bekommen.

05.08.2008 09:28

Schulabgänger Im Visier der Versicherungen

Der Abschluss ist geschafft, jetzt geht das Studium oder die Ausbildung los. Damit geraten Schulabgänger ins Blickfeld der Versicherungen. Doch welche Policen brauchen sie wirklich?