Subventionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Subventionen

135820200.jpg
05.10.2020 11:18

Forscher fordern Reform Staat zahlt Subventionen in Rekordhöhe

Nie zuvor hat der Staat Unternehmen so stark finanziell unterstützt wie in diesem Jahr. Und laut Forschern sind die Corona-Hilfen dabei noch nicht berücksichtigt. In einer Studie kritisieren sie Teile der Ausgaben. Mitunter maße sich die Regierung Wissen an, dass sie gar nicht haben könne.

122775038.jpg
19.08.2020 14:49

Freitag ist Ruhetag Braucht Deutschland diese Regio-Flughäfen?

Die Corona-Krise ist für viele angeschlagene Unternehmen der letzte Sargnagel. Einer Studie zweier Umweltverbände zufolge zählen hierzu auch fast alle 14 deutschen Regionalflughäfen. Ihre Kosten-Nutzen-Bewertung fällt vernichtend aus. Ein baldiges Ende der Flughäfen böte dagegen große Chancen. Von Sebastian Huld

imago0096936858h.jpg
14.08.2020 10:10

Einseitige Bevorzugung Ökonomen fordern: Auto-Hilfen streichen

Mit milliardenschweren Fördergeldern hilft die Bundesregierung in der Corona-Krise der Wirtschaft. Experten des Kieler Instituts für Weltwirtschaft sind allerdings der Meinung, dass ein Teil ersatzlos gestrichen werden sollte. Sie kritisieren eine einseitige Förderung der Elektromobilität.

66913913.jpg
13.08.2020 04:48

Deutsche Marmelade betroffen USA ändern Strafzölle für EU-Importe

Im Streit über die Airbus-Subventionen erheben die USA nun erneut Zölle auf EU-Produkte. Neben Parmesan aus Italien und Wein aus Frankreich ist unter anderem auch Marmelade aus Deutschland betroffen. Die EU warnt vor schwer wiegenden negativen Folgen für die Wirtschaft.

133298070.jpg
23.06.2020 18:47

Corona-Hilfen für Terrorismus? Betrugsverdacht: Razzia in Berliner Moschee

Seit April forscht die Berliner Staatsanwaltschaft nach Kleinunternehmern, die sich Corona-Soforthilfen im Umfang von 700 Millionen Euro erschlichen haben. Nun durchsuchen die Ermittler eine Berliner Moschee, Wohnhäuser und ein Büro. Der Verdacht: Hier sollten salafistische Projekte mit Steuergeld finanziert werden.