Tennis

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tennis

Man kann es auch mit einem eingenähten Tennisball im Rücken der Schlafanzugjacke versuchen. Der verhindert, dass sich der Schnarcher auf den Rücken drehen kann.
zverev.jpg
27.11.2019 13:39

"Seine Augen ... " GNTM-Brenda liebt Alexander Zverev

Ja, das gibt es auch noch in Tinder-Zeiten: Beziehungen, die bei einem ganz realen Treffen in einem Café entstehen. Jedenfalls sagt Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Brenda Patea, Alexander Zverev genau so kennengelernt zu haben. Und nebenbei himmelt sie den Tennisstar noch ein bisschen an.

46cd517c8a04dd00f83ca6951f82861f.jpg
25.11.2019 14:21

Bautista Agut trauert um Vater Nadal rettet Piqué die Davis-Cup-Premiere

Auf dem Weg zum sechsten Triumph im Davis Cup kämpfen die spanischen Tennispieler mit Widerständen. Doch wer einen wie Rafael Nadal hat, der muss sich keine großen Sorgen machen. Das weiß jetzt auch ein Fußballer, der Geld damit verdient, dass der Wettbewerb jetzt als Turnier ausgetragen wird.

80872bcdec1b51fbac2ab1b8401e2089.jpg
23.11.2019 18:34

Großes Tennis, großer Coup Kanada schreibt Davis-Cup-Geschichte

In 118 Jahren mit dem alten Modus schaffen es Kanadas Tennisherren maximal bis ins Halbfinale des Davis Cups, und auch das nur zweimal. Nun feiert in Madrid der neue Turniermodus seine Premiere - und prompt glückt Kanada gegen Russland der erstmalige Einzug ins Endspiel.

imago45047604h.jpg
22.11.2019 20:33

Nachtschicht und leere Ränge Tennisprofis hadern mit "Piqué-Cup"

"Eine Party rund um Tennis" soll das reformierte Davis-Cup-Finalturnier werden. Doch schon nach einigen Tagen gibt es Nachbesserungsbedarf. Nachtschichten und Zuschauermangel sind nur zwei Probleme. Dass mit Gerard Piqué ausgerechnet ein Fußballprofi das Tennis verbessern will, erntet zusätzlich Kritik.

"Wir sind ein großartiges Team": Philipp Kohlschreiber.
21.11.2019 16:50

"Monsterstimmung", Becker jubelt Kohlschreiber bringt Davis-Cup-Team weiter

Das deutsche Davis-Cup-Team steht beim erstmals ausgetragenen Finalturnier in Madrid im Viertelfinale. Der Sieg von Philipp Kohlschreiber reicht bereits für die K.-o.-Runde. Als Grund für den Erfolg nennt der Routinier den Zusammenhalt im Team. Boris Becker gefällt das. Nun geht's gegen die Briten oder Kasachen.