Terroranschläge

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Terroranschläge

imago0100824012h.jpg
20.05.2020 20:07

Missbrauch von Corona-Demos Seehofer warnt vor rechter Unterwanderung

Nach dem Terroranschlag von Hanau setzt die Bundesregierung einen Kabinettsausschuss zum Rechtsextremismus ein. Dieser vereinbart auf seiner ersten Sitzung, bis Oktober konkrete Vorschläge im Kampf gegen Rassismus zu machen. Auch die aktuellen Corona-Proteste werden mit Sorge betrachtet.

imago0100440781h.jpg
14.05.2020 10:17

Dritter Anschlag in 48 Stunden Bombe explodiert auf Militärstützpunkt

In Afghanistan drohen zarte Hoffnungen auf einen Frieden mit den radikalislamischen Taliban schnell wieder in Rauch aufzugehen: Die Organisation bekennt sich zu einem Sprengstoffanschlag gegen eine Militäreinrichtung. Das Land beklagt Dutzende Tote durch Terroranschläge in den vergangenen Tagen.

125423997.jpg
21.04.2020 16:30

Terroranschlag in Halle Anklage gegen Stephan B. erhoben

Im vergangenen Oktober versucht ein Angreifer vergeblich, die Synagoge in Halle zu stürmen. Danach tötet er zwei Menschen. Nun klagt die Bundesanwaltschaft den mutmaßlichen Attentäter wegen Mordes an - aus rassistischen und antisemitischen Motiven.

imago99386933h.jpg
19.04.2020 12:20

Aktien werden gemieden Profi-Investoren hat der Pessimismus im Griff

Bei Profi-Investoren regiert der Pessimismus: Sie halten so viel Cash wie seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 nicht mehr, ihr Aktienbestand ist so niedrig wie zuletzt während der globalen Finanzkrise. Und auch für die Eurozone wächst die Skepsis. Von Stefan Schaaf

FDivision2.jpg
29.02.2020 17:37

Chats der "Feuerkrieg Division" "Wir töten jeden ..."

Jüngst schlugen die Behörden zu und nahmen einen 22-Jährigen fest: Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat, lautet der Vorwurf. Chatverläufe der "Feuerkrieg Division" geben einen Einblick in die Gewaltbereitschaft der Neonazi-Gruppe. Von Michael Ortmann

8ca3b7aef4ee241ae87b78e07efed105.jpg
27.02.2020 15:39

Terroranschlag in Hanau Tobias R. fiel vor Tat als Falschparker auf

Im Bundestags-Innenausschuss berichten Ermittler über ihre Erkenntnisse zu der rechtsextremistischen Terrortat in Hanau. Dabei stellt sich heraus: Tobias R. hat an dem Abend seiner Tat schon mit den Behörden zu tun. Fragen wirft auf, dass die Polizei die Wohnung des Verdächtigen erst nach Stunden stürmt.