Terroranschläge

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Terroranschläge

228581028.jpg
23.01.2021 11:29

Terror in Afghanistan hält an USA wollen Abkommen mit Taliban prüfen

Im Februar 2020 schließt die US-Regierung ein Abkommen mit den Taliban: Die USA ziehen ihre Truppen aus Afghanistan ab, dafür verübt die Miliz keine Anschläge mehr in dem Land. Doch die Angriffe nehmen wieder zu und töten zahlreiche Menschen. Darauf reagiert die neue US-Regierung unter Biden.

2020BeirutNYFloyd.jpg
27.12.2020 08:55

Wuhan, Beirut, Tönnies, Wendler Diese Videos erschütterten 2020 die Welt

Die USA am Rande von Krieg und Revolution, Beirut in Trümmern, Terror und Amok in Österreich und Deutschland: Über die Corona-Krise hinaus ist 2020 ein Jahr verheerender Ereignisse. Immer wieder gehen Videos um die Welt, die erschütternde Szenen dokumentieren und die Macht bewegter Bilder entfalten.

AP_20355243750785.jpg
20.12.2020 10:31

Zweiter Anschlag in drei Tagen Acht Tote bei Bombenanschlag in Kabul

Afghanistan wird erneut von einer Terrorwelle erschüttert. In der Hauptstadt Kabul tötet eine Bombe mindestens acht Menschen, viele weitere werden verletzt. Erst am Freitag sterben bei einer Explosion im Osten des Landes 15 Kinder. Ob die Taliban dahinter stecken, ist unklar.

218486684.jpg
18.12.2020 17:19

40 Anschläge in fünf Jahren Berlin stellt neuen Anti-Terror-Plan vor

In Deutschland gibt es immer mehr Islamisten, die nach abgesessenen Haftstrafen auf freien Fuß kommen. Eine große Gefahr stellen auch Täter dar, die sich im Internet radikalisieren. Um sich von Terroristen nicht "kalt erwischen" zu lassen, stellt Berlins Innensenator Geisel den neuen "SAVE"-Plan vor.

221293794 (1).jpg
17.12.2020 16:31

Anhörung im Bundestag Fall Amri bringt Politiker in Erklärungsnot

Vier Jahre nach dem Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz sind noch immer Fragen offen. In Mecklenburg-Vorpommern wurde ein wichtiger Hinweis nicht weitergeleitet. Der Staatssekretär verweist auf den damaligen Innenminister. Doch der kann derzeit nicht befragt werden.

e7232cb73cfd0ddb631c2c9b92e8730c.jpg
09.12.2020 13:50

Prozess gegen Halle-Attentäter Anwalt: Stephan B. nicht voll schuldfähig

Mehr als ein Jahr nach dem Anschlag von Halle geht der Prozess gegen Stephan B. dem Ende entgegen. Zwei Morde, Volksverhetzung und Leugnung des Holocausts - die Verteidigung streitet die Vorwürfe nicht ab, hält den Angeklagten aber nur für vermindert schuldfähig. Auch B. selbst ergreift das Wort.