TTIP

TTIP (gesprochen "Ti-Tip") steht für "Transatlantic Trade and Investment Partnership" und soll die größte Freihandelszone der Welt werden. Beteiligt wären in erster Linie die USA und die Staaten der EU, aber auch Kanada, Mexiko, die Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island

Thema: TTIP

dpa

3in90718.jpg7226414543124105499.jpg
20.05.2014 06:54

"Wer ist hier der Kriegstreiber?" Steinmeier hat es satt

Wer sich nicht für Europapolitik interessiert, für den hatte dieser Wahlkampf bislang wenig zu bieten. Doch auf einmal ist das anders: TTIP-Abkommen und Ukraine-Diplomatie treiben Menschen auf die Straße. Politiker brüllen gegen sie an. Von Christoph Herwartz

16.12.2013 11:04

Transatlantikpakt mit den USA Was der Freihandel Europa bringen soll

Sind es die Geburtswehen einer neuen Wirtschaftssupermacht - oder ist es die spektakuläre Vergeudung historischer Chancen? Beim Tauziehen um ein transatlantisches Freihandelsabkommen steht viel auf dem Spiel. Zehn Gründe, warum Deutschland jetzt genau hinschauen muss. Von Martin Morcinek

3in90718.jpg7226414543124105499.jpg
20.05.2014 06:54

"Wer ist hier der Kriegstreiber?" Steinmeier hat es satt

Wer sich nicht für Europapolitik interessiert, für den hatte dieser Wahlkampf bislang wenig zu bieten. Doch auf einmal ist das anders: TTIP-Abkommen und Ukraine-Diplomatie treiben Menschen auf die Straße. Politiker brüllen gegen sie an. Von Christoph Herwartz

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.