U-Boote

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema U-Boote

imago0101440156h.jpg
17.09.2020 05:01

Wettrüsten mit China USA wollen Seestreitkräfte modernisieren

Ein Pentagon-Bericht rüttelt das US-Verteidigungsministerium auf: China soll die Vereinigten Staaten als größte Seemacht überflügelt haben. Das soll sich wieder ändern. Die Navy soll wachsen und sogar "autonome" Schiffe und U-Boote bekommen.

imago0080359129h.jpg
09.09.2020 11:22

"Es gibt nur einen Schuldigen" Madsen gesteht Mord an Journalistin

Für den Mord an der schwedischen Journalistin Kim Wall wird der Erfinder Peter Madsen bereits 2018 zu lebenslanger Haft verurteilt. Der U-Boot-Bauer lieferte im Prozess mehrere Versionen, wie die damals 30-Jährige zu Tode kam - ohne selbst die Verantwortung zu übernehmen. Nun gesteht der Däne erstmals die Tat.

imago0053691520h.jpg
12.08.2020 12:18

Putins erste Krise "Kursk"-Schmerz sitzt noch tief

Vor 20 Jahren sterben beim Untergang der "Kursk" mehr als 100 Matrosen. Das Atom-U-Boot war für die Sowjetunion jahrzehntelang Stolz der Marine. Für den damals noch unerfahrenen Kremlchef Putin ist das Desaster bis heute eine Lehre.

93904517.jpg
13.01.2020 13:50

Facebook-Post von Angetrauter U-Boot-Mörder Madsen hat wohl geheiratet

Seine grausame Tat macht weltweit Schlagzeilen. Auf seinem selbstgebauten U-Boot ermordet der dänische Erfinder Madsen die schwedische Journalistin Wall auf brutale Art und Weise. Der 49-Jährige muss dafür lebenslang hinter Gitter. Nichtsdestotrotz ist er nun offenbar den Bund der Ehe eingegangen.