Überwachung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Überwachung

83379419.jpg
14.01.2021 22:11

Keine Rechtsgrundlage Paris für Corona-Schnüffel-Drohnen gerügt

Um die Corona-Regeln zu überwachen, setzt die französische Polizei landesweit Drohnen ein. Auch verbotene Versammlungen sollen damit aufgespürt werden. Dafür kassiert das Innenministerium nun einen Rüffel von Datenschützern. Die Praxis müsse sofort enden, denn die Bevölkerung sei nicht informiert worden.

80266636.jpg
13.12.2020 20:25

"Sicherheit oberste Priorität" Tausende Kameras für Bahnhöfe geplant

Im Sommer sterben zwei Menschen an deutschen Bahnhöfen, weil sie vor einen Zug gestoßen werden. Um die Sicherheit zu erhöhen, wollen Bundesinnenministerium und Deutsche Bahn die Kameras auf 11.000 aufstocken. Dem Bahnhof Berlin Südkreuz kommt außerdem eine besondere Rolle zu.

imago0103058505h.jpg
21.09.2020 06:50

Schutz vor Angriffen und Schrott Bundeswehr startet Weltraum-Operation

Aus Uedem zu den Sternen: Nach den Großmächten der Welt schärft auch Deutschland seinen militärischen Blick ins All. In NRW geht das "Air and Space Operations Center" in Betrieb, von dem aus die Bundeswehr den Weltraum überwachen soll. Einen "Krieg der Sterne" könnte sie aber nicht führen.

135662831.jpg
18.09.2020 17:28

Mutter von Abou-Chaker bestattet 200 Polizisten überwachen Clan-Beerdigung

Die Polizei ist normalerweise nicht für Bestattungen zuständig, doch hier macht sie eine Ausnahme: Während die Mutter von Arafat Abou-Chaker beigesetzt wird, achten Polizisten darauf, dass mehrere Hundert Gäste die Corona-Regeln einhalten. Wegen des Trauerfalls pausiert der Prozess gegen den Clan-Chef.

134795718.jpg
16.09.2020 16:20

Aufklärung von Straftaten Schützt die Maske auch Kriminelle?

Die Maskenpflicht kann Straftätern eine Tarnung bieten, indem diese etwa auf Überwachungskameras schwerer erkannt werden. Das stellt die Ermittler zuweilen vor Probleme. Doch die moderne Polizeitechnik kennt viele Möglichkeiten zur Identifizierung.

134869144.jpg
19.08.2020 17:50

Kontrollen verschärft Österreich testet Drohnen an Grenze

Seit der Flüchtlingskrise kontrolliert Österreich auch im Schengen-Raum immer wieder seine Grenzen zu Ungarn und Slowenien. Jetzt will das Land mit Drohnen die Überwachung noch verschärfen. Und das, obwohl die EU-Kommission schon länger ein Ende der Beobachtung fordert.

134703609.jpg
15.08.2020 17:14

Aufbegehren in Belarus Was Lukaschenko ins Wanken bringt

All ihren Mut brauchen die Menschen in Belarus dieser Tage, um gegen Autokrat Lukaschenko aufzubegehren. Der stützt seine Macht auf Überwachung, Repressionen und stabile Wirtschaft. Doch Wandel scheint möglich - nach 26 Jahren. Von Denis Trubetskoy