Ultra-Gruppierungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ultra-Gruppierungen

Fußball: Ultra-Gruppierungen

imago images/Plusphoto

imago47012603h.jpg
09.03.2020 11:55

Streit zwischen DFB und Ultras Covid-19 setzt den Kampf der Kurven aus

Mit viel Spannung wird der 25. Spieltag der Fußball-Bundesliga erwartet: Wird in den Kurven und in den Vorstandsetagen auf die Eskalation der Konflikte gesetzt? Die Antwort geben die Fans deutlich. Ob die Proteste weitergehen, ist fraglich. Mit einem Dialog hat das nichts zu tun. Von Stephan Uersfeld, Mönchengladbach

Gegen den DFB - die Ultra-Gruppen bleiben trotz Gesprächen dabei.
06.03.2020 16:12

Ultras gegen Fußball-Verbände Es droht die eskalative Machtprobe

Ein wenig Selbstkritik der Verbände - und das reicht? Offenbar nicht. Nur einen Tag nach dem Krisentreffen mit der DFB und der DFL erhöhen Fangruppen aus der Fußball-Bundesliga den Druck. Sie kündigen neue Proteste an und schließen selbst den Spielabbruch nicht aus. Von Tobias Nordmann

Dietmar Hopp ist nur ein Opfer von Schmähungen. Die Schiedsrichter müssen auch bei Rassismus und Sexismus aktiv werden.
02.03.2020 07:32

"Collinas Erben" und drei Stufen Es geht nicht nur um Dietmar Hopp

In Sinsheim, Dortmund, Köln und Berlin gehen die Schiedsrichter nach einem Dreistufenplan vor, weil Mäzen Dietmar Hopp verunglimpft wird. Zwei Spiele der Fußball-Bundesliga stehen vorm Abbruch. Weniger Beachtung finden derweil zwei Unparteiische, die gegen Rassismus aktiv werden. Von Alex Feuerherdt

imago46856302h.jpg
01.03.2020 14:17

"Was wollen diese Idioten?" Hopp rätselt über den eskalierenden Hass

Auch nach dem denkwürdigen Spiel von Sinsheim will Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp nicht vor den Hass-Plakaten und Tiraden gegnerischer Fans kapitulieren. Warum der Milliardär immer wieder als Zielscheibe in der Fußball-Bundesliga auserkoren wird, ist ihm selbst ein Rätsel.

imago46869502h.jpg
01.03.2020 11:31

Der Machtkampf eskaliert Warum Dietmar Hopp die Fußball-Fans spaltet

Normalerweise ist der Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp im Stadion nur auf der Ehrentribüne oder in der VIP-Loge zu sehen. Am Samstag aber steht er eine Viertelstunde an der Seitenlinie eines ungewöhnlichen Bundesligaspiels - und im Fokus aller, die sich für Fußball interessieren.

c15715f0329f00f942e2609d1b401461.jpg
01.03.2020 10:53

"Hetze ist nicht hinnehmbar" Der emotionale Appell von Christian Streich

Einige Fans von Borussia Dortmund setzen ihren Hass-Feldzug gegen den Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp fort. Mit abscheulichen Plakaten beleidigen sie den 79-Jährigen. Die Partie gegen den SC Freiburg steht vor dem Abbruch. Coach Christian Streich spricht danach eine wichtige Warnung aus.

imago46858965h.jpg
29.02.2020 17:34

Bayern-Sieg gerät in Hintergrund Hopp-Schmähplakat erzwingt Fast-Abbruch

Nach 33 Minuten ist das Spiel bereits eine böse Klatsche: Der FC Bayern zerlegt Hoffenheim nach Belieben. Doch in der Schlussphase sorgt ein Banner der Bayern-Fans gegen Mäzen Dietmar Hopp fast für den Spielabbruch. Die letzten 13 Minuten enden im einem nie dagewesenen Nichtangriffspakt.

Transparent des Anstoßes.
22.02.2020 19:07

Plakate gegen Hoffenheims Hopp Eberl schämt sich für Gladbacher Fans

Zwei Transparente der Mönchengladbacher Fans sorgen bei der Partie gegen die TSG Hoffenheim für Aufregung in der Fußball-Bundesliga. Der Schiedsrichter unterbricht das Spiel für kurze Zeit. Borussias Manager Max Eberl wettert, dass es nicht in Ordnung sei, den Mäzen der Gäste zu beleidigen.

Die Ultras des CFC kündigen einen Boykott an.
28.08.2019 19:40

"Alle Fans nur lästiger Dreck" Chemnitzer Ultras planen Heimspiel-Boykott

Der Rassismus-Eklat diktiert das Geschehen beim Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC. Nachdem sich der Verein gegen die Ultras stellt, holen diese zum Gegenschlag aus. Beim Heimspiel am Freitag wollen sie durch Abwesenheit auffallen. Ein Miteinander im gebeutelten Klub ist aktuell undenkbar.

imago39276304h.jpg
27.07.2019 12:27

So hohe Fanstrafen wie nie zuvor Wo der HSV führt - und der DFB kassiert

Pyro, Platzsturm, Parolen: In der vergangenen Saison verhängte der DFB gegen die 56 Profi-Fußballklubs nahezu spieltäglich teils deftige Geldstrafen wegen des Fehlverhaltens ihrer Fans. n-tv.de hat alle DFB-Urteile ausgewertet - mit teils überraschenden Einsichten. Von Christoph Rieke und Christoph Wolf

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4