Umweltverschmutzung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umweltverschmutzung

imago0075636099h.jpg
10.08.2020 10:19

Bewaffneter Widerstand in Peru Ureinwohner sterben bei Öl-Protestaktion

An der Quelle "Lote 95" im peruanischen Amazonasgebiet fördert der kanadische Konzern Petrotal Öl. Das ist lokalen Ureinwohnern ein Dorn im Auge. Sie beklagen unter anderem Umweltverschmutzungen und protestieren gegen die Bohrarbeiten. Für einige von ihnen endet der Einsatz tödlich.

imago0053263901h.jpg
30.07.2020 13:14

800 Millionen weltweit Jedes dritte Kind leidet an Bleivergiftung

Einem Bericht von Unicef zufolge haben Millionen Kinder in armen Regionen aufgrund von Umweltverschmutzung eine zu hohe Blei-Konzentration im Blut - mit fatalen gesundheitlichen Folgen. Schuld daran sind unter anderem nicht oder schlecht recycelte Autobatterien.

imago75153483h.jpg
30.01.2020 14:29

Belohnung ausgeschrieben Wer befreit Krokodil aus Motorradreifen?

Das Schicksal meint es nicht gut mit ihm. Schon mehrere Jahre schleppt ein Salzwasserkrokodil einen Motorradreifen um seinen Nacken mit sich. Bisherige Versuche, das Tier daraus zu befreien, schlugen fehl. Nun soll ein neuer Anreiz zu Heldentaten motivieren.

Die Schlammlawine nach dem Dammbruch begrub mehr 270 Menschen unter sich.
24.01.2020 18:52

Nach tödlichem Dammbruch Brasilien klagt deutschen Manager an

Ein Jahr nach dem verheerenden Bergwerksunglück im brasilianischen Brumadinho erhebt die brasilianische Justiz nun auch gegen 16 Einzelpersonen Anklage. Unter den Beschuldigten befindet sich ein deutscher Manager. Auf die Tüv Süd AG kommen Millionenforderungen Betroffener zu.

121511157.jpg
19.12.2019 13:22

"Eine weltweite Krise" Millionen Tote durch Umweltverschmutzung

Indien und China sind die Länder mit den meisten Todesopfern durch Umweltverschmutzung. Rund 8,3 Millionen Menschen weltweit starben 2017 an den Folgen der Verschmutzungen von Luft und Wasser oder des Arbeitsplatzes. Deutschland steht auf einer für Europa erstellten Liste weit oben.

Donnerschlag mitten in der Nacht: Die TPC-Raffinerie in Port Neches steht in Flammen.
27.11.2019 15:46

Großbrand im Süden der USA Raffinerie-Explosion löst Chemiealarm aus

Großeinsatz im US-Bundesstaat Texas: In einem Chemiepark in Port Neches an der US-Golfküste kommt es mitten in der Nacht zu einer heftigen Explosion. Ein riesiger Feuerball steigt auf, die Druckwelle ist gewaltig. In der Anlage werden auch krebserregende Chemikalien verarbeitet.

imago94359398h.jpg
18.11.2019 10:28

Grüne zum CO2-Preis "Unter 40 Euro kann man es auch lassen"

Die Bundesregierung legt als Teil des Klimapakets einen Preis für die Tonne CO2 von zehn Euro fest. Die Grünen lehnen das als viel zu gering ab und bezweifeln eine Lenkungswirkung. Verbraucher würden nach den Vorstellungen der Partei an anderer Stelle mehr als entschädigt.

imago94735359h.jpg
05.11.2019 17:06

Abbrennen von Feldern gestoppt Indien zieht die Smog-Notbremse

In keiner Stadt der Welt ist die Luft dreckiger als in Neu-Delhi. Eingeschränkter Autoverkehr und auch ein Verbot zum Abbrennen von Stoppelfeldern sollen helfen, die gefährliche Feinstaubbelastung zu verringern. Kritikern gehen die Maßnahmen allerdings nicht weit genug.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9