Urteile

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Urteile

121831382.jpg
11.07.2019 12:07

Auch außerhalb der EU Für verspätete Anschlussflüge gibt es Geld

Wer bei einer europäischen Fluggesellschaft bucht und bei einem Anschlussflug Verspätung hat, muss dafür Schadenersatz bekommen. Das gilt auch, wenn daran ein anderer Anbieter schuld ist, entscheidet der EuGH. Allerdings kann sich die Airline das Geld beim Schuldigen zurückholen.

26.06.2019 19:11

Schön warm hier Miete wegen starker Hitze mindern?

Es gibt keine Vorschriften, wie hoch die Temperatur in einer Wohnung im Sommer maximal steigen darf. In konkreten Fällen aber können Gerichte für eine Mietminderung entscheiden. Zudem kann die Temperatur in der Wohnung mit ein paar einfachen Kniffen erträglich gehalten werden.

imago86069345h.jpg
25.06.2019 20:16

Heiß in Deutschland Ist Duschen in der Nacht verboten?

Nachts, wenn alles schläft, sollte man nicht nur nicht allein sein, sondern auch auf allzu laute Tätigkeiten verzichten. Abgesehen davon, dass bei der derzeitigen Hitze ohnehin niemand ein Auge zubekommt, ist den meisten eher nach einer Erfrischung zumute. Geht eine kalte Brause zur Schlafenszeit in Ordnung?

imago51459330h.jpg
25.06.2019 07:12

Recht verständlich Wurde der Lohnkürzung zugestimmt?

Ein Arbeitgeber verkündet dem Mitarbeiter, dass er zukünftig bei veränderter Tätigkeit weniger Gehalt bekommt. Der Mitarbeiter schweigt. Ist dennoch eine wirksame Vereinbarung zustande gekommen? Ein Gastbeitrag von Dr. Alexandra Henkel

imago77340819h (1).jpg
21.06.2019 19:02

Steuererklärung Anlage V Was Privatvermieter wissen sollten

Viele Eigentümer verdienen mit der eigenen Immobilie Geld, indem sie vermieten. Das Finanzamt kassiert fast immer mit. Vermieter können viele Ausgaben für die Immobilie aber von der Steuer absetzen. Außerdem gibt es steuerliche Freigrenzen.

540f6c45d6628f6c6507b65bfe1f7c49.jpg
18.06.2019 12:27

BGH urteilt pro Banken Geldabheben am Schalter darf extra kosten

Ein Kunde ärgert sich über seine Sparkasse im schwäbischen Günzburg. Dort kostet das Abheben und Einzahlen am Schalter extra, je nach Kontomodell einen oder zwei Euro pro Transaktion. Der Bundesgerichtshof ist gefragt - und urteilt im Ansatz kundenunfreundlich.

imago59376755h.jpg
18.06.2019 11:06

Schenkung vor BGH Ex-Freund muss Geld zurückgeben

Nicht selten sind Immobilienkäufe nur durch üppige Zuwendungen der Eltern möglich. Es soll dem jungen Glück ja an nichts fehlen. Wenn die Beziehung scheitert, ist jedoch Ärger programmiert. Ob Ex-Partner dann ihren Anteil vom Geld zurückzahlen müssen, entscheidet der BGH.