Urteile

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Urteile

Kunden haben bei einem Widerruf Anspruch auf eine sogenannte Nutzungsentschädigung.
08.04.2020 07:21

EuGH-Urteil zum Widerrufsjoker So reagieren Banken und Gerichte

Zwei Wochen nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Widerrufsjoker bei Verbraucherdarlehen gibt es erste Reaktionen. Folgen die deutschen Gerichte dem Urteil? Was machen die Banken? Und was sollten betroffene Kunden tun? Ein Gastbeitrag von Roland Klaus

Kunden haben bei einem Widerruf Anspruch auf eine sogenannte Nutzungsentschädigung.
26.03.2020 19:12

Sensation beim Widerrufsjoker EuGH: Millionen Privatkredite widerrufbar

Der Europäische Gerichtshof belebt den sogenannten Widerrufsjoker für Immobilienkredite und Kfz-Finanzierungen neu. Das Gericht erklärt eine weit verbreitete Klausel für unvereinbar mit europäischem Recht. Diese findet sich in vielen Privatkreditverträgen, die nach Juni 2010 in abgeschlossen worden sind. Ein Gastbeitrag von Roland Klaus

imago71127875h.jpg
24.03.2020 07:19

VW-Diesel-Musterklage Lohnt die Annahme des Vergleichs?

Volkswagen bietet dieser Tage vielen Teilnehmern an der Musterfeststellungsklage eine Entschädigungszahlung für die Abgas-Manipulationen an. Lohnt es sich, den Vergleich anzunehmen? Und was ist mit Diesel-Besitzern, die nicht an der Klage teilgenommen haben? Ein Gastbeitrag von Roland Klaus

imago97554049h.jpg
12.03.2020 17:55

Pleite für Mieter Gericht: Mietendeckel ist verfassungswidrig

Der Mietendeckel in Berlin ist erst seit wenigen Wochen in Kraft. Nun wird er durch das dort ansässige Landgericht kurzerhand als verfassungswidrig eingestuft. Der Gerichtsstreit wird nun dem Bundesverfassungsgericht zur Entscheidung vorgelegt. Dieses hatte zunächst einen Eilantrag dreier Vermieter abgelehnt.

imago62346709h.jpg
10.03.2020 10:03

Klärung in Karlsruhe Kommen Frauen bei Scheidung zu kurz?

Der Mann verdient das Geld, die Frau kümmert sich um die Kinder - eine traditionelle Rollenverteilung macht sich auch bei der Rente bemerkbar. Der Versorgungsausgleich soll finanzielle Nachteile bei einer Scheidung wettmachen. Aber das funktioniert nicht überall gut.