US-Militär

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema US-Militär

RTX6SH1G.jpg
24.04.2019 10:01

Weniger Opfer durch Taliban Mehr Afghanen sterben durch Verbündete

Jährlich sterben in Afghanistan Tausende Zivilisten bei Kämpfen zwischen Truppen der Regierung und den Taliban. Laut einem Bericht der UN-Mission kommen immer mehr Zivilisten durch die vom US-Militär unterstützten Soldaten zu Schaden. Die Zahl der Toten durch Aufständische nimmt dagegen ab.

Todesopfer auf beiden Seiten: Hier im Bild tragen Mitglieder der regierungstreuen Truppen einen ihrer Toten zu Grabe.
08.04.2019 21:08

Schwere Gefechte in Libyen Kampfjet greift Hauptstadtflughafen an

Die Offensive des abtrünnigen Generals Haftar auf die libysche Hauptstadt Tripolis geht mit unveränderter Härte weiter. Zu Wochenbeginn gerät der letzte verbleibende Flughafen der Millionenstadt ins Kreuzfeuer. Das US-Militär evakuiert Zivilisten auf dem Seeweg.

118547321.jpg
25.03.2019 09:43

Nach verheerendem Zyklon USA schicken Hilfe nach Mosambik

Der Zyklon "Idai" hinterlässt eine Spur der Verwüstung in Mosambik: Hunderttausende Menschen sind obdachlos, es fehlt an Trinkwasser und Nahrung. Zudem steigt die Gefahr von Seuchen. Im Kampf gegen die humanitäre Krise bekommt das südafrikanische Land nun Unterstützung aus den USA.

RTRZD6W.jpg
25.02.2019 20:35

Rechtsstreit um Militärbasis London verliert Insel-Gruppe an Mauritius

Großbritannien hat im Streit um den Chagos-Archipel eine Schlappe vor dem Internationalen Gerichtshof erlitten. Um die Insel Diego Garcia als Militärstützpunkt an die USA verpachten zu können, wurden vor Jahrzehnten alle Bewohner vertrieben. Nun könnte Mauritius den Archipel zurückbekommen.

116888232.jpg
14.02.2019 12:07

"Tod oder Kapitulation" Letzte IS-Bastion in Syrien fällt

Die IS-Armee in Syrien steht kurz vor dem Zusammenbruch. Kurdische Milizen kämpfen um den letzten Quadratkilometer in dem Ort Baghus. Hunderte IS-Kämpfer sind in Haft, darunter auch Deutsche. Die Reste des Islamischen Staates verschanzen sich.

115840656.jpg
10.02.2019 15:12

Bündnisschutz gegen Dollar USA verlangen mehr Geld von Südkorea

Der Druck aus Washington zeigt Wirkung: Südkorea gibt einer gewichtigen Forderung von Präsident Trump nach und willigt in die Zahlung von Millionenbeträgen für den Schutz durch die Militärmacht USA ein. Der Schritt gilt als Vorbereitung auf das Treffen mit Kim.