US-Militär

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema US-Militär

110387023.jpg
14.04.2021 20:13

Nach Entscheidung der USA Nato beginnt Rückzug aus Afghanistan

Seit knapp zwei Jahrzehnten sind Soldaten aus Deutschland und anderen Nato-Staaten in Afghanistan, um dem Land die Chance auf eine Zukunft ohne Terror und Gewalt zu geben. Jetzt treffen die Alliierten eine Entscheidung, die unabsehbare Konsequenzen hat.

imago0072757581h.jpg
14.04.2021 05:16

Rückzug aus "ewigem" Afghanistan Diese Risiken bergen Bidens Abzugspläne

Fast 20 Jahre währt der Krieg in Afghanistan. Es ist der längste, in den die USA je verstrickt waren. Wie sein Vorgänger Trump hat auch US-Präsident Biden versprochen, die Truppen abzuziehen - nun will er ernst machen. Es ist eine der heikelsten Entscheidungen seiner bisherigen Amtszeit.

2e58942357598aa1ef33f9a3e3fc1d4e.jpg
13.04.2021 18:32

Bis zum 11. September USA wollen Truppen aus Afghanistan abziehen

Die Entscheidung über einen Truppenabzug aus Afghanistan ist eine der heikelsten, die US-Präsident Biden bislang fällen musste. Nun steht ein Termin für den Abzug fest. Das Datum besitzt hohe Symbolkraft - entspricht aber nicht dem mit den Taliban vereinbarten Plan.

234328027.jpg
07.04.2021 21:47

Tausende Truppen im Donbass Wer provoziert in der Ostukraine wen?

Die Lage im Osten der Ukraine ist angespannt. Truppen werden verstärkt, Panzer ziehen auf. Das Kommando der US-Streitkräfte in Europa spricht von einer "potenziell unmittelbar bevorstehenden Krise". Warum, ist unklar. Die Beteiligten in Kiew, Moskau, Luhansk und Donezk beschuldigen sich gegenseitig.

233281442.jpg
08.03.2021 16:29

Faire Finanzierung von Truppen Nato-Mitglieder bremsen Stoltenberg aus

In der Nato sorgt ein Reformplan des Generalsekretärs für Streit. Stoltenbergs Vorschlag, das gesamte Verteidigungsbündnis für Truppen zahlen zu lassen, stößt auf Widerstand. Es ähnele zu sehr einer Trump-Maxime, verraten Insider über die Verhandlungen hinter verschlossenen Türen.

118130588.jpg
13.02.2021 17:28

Taliban pochen auf Truppenabzug Maas will Afghanistan-Einsatz verlängern

US-Präsident Trump verspricht den Taliban im Februar 2019, schrittweise alle ausländischen Truppen abzuziehen. Die vereinbarte Frist rückt immer näher, aber die Taliban halten ihre Seite des Abkommens nicht ein. Die Bundeswehr müsse deshalb vor Ort bleiben, sagt Außenminister Maas.

216752324.jpg
05.02.2021 22:09

Truppenabzug vorläufig gestoppt Entscheidung über US-Militär erst Mitte 2021

US-Präsident Joe Biden hat seit Beginn seiner Amtszeit alle Hände voll zu tun, Entscheidungen seines Vorgängers Donald Trump rückgängig zu machen. Eine davon ist der Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland, den Biden gestoppt hat - allerdings unter Vorbehalt. Eine endgültige Entscheidung soll nicht vor dem Sommer fallen.

214760282.jpg
04.02.2021 21:15

Soldaten bleiben in Deutschland Biden legt US-Truppenabzug vorerst auf Eis

Ende Juli kündigt das US-Verteidigungsministerium unter Trump an, rund 12.000 seiner Soldaten aus Deutschland abzuziehen. Doch der Kongress bremst das Vorhaben aus. Die neue Regierung friert die Pläne nun endgültig ein. Joe Biden lässt es sich nicht nehmen, dies höchstpersönlich verkünden.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.