Völkermord

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Völkermord

imago0048131208h.jpg
06.10.2020 20:06

Im Konflikt um Berg-Karabach Ex-BVB-Star fordert: "Völkermord verhindern"

Aus Angst um seine Sicherheit verpasst Henrich Mchitarjan 2019 das Finale der Europa League. Der Armenier wollte nicht nach Aserbaidschan reisen - wegen des Konflikts um die Region Berg-Karabach, der nun wieder blutig ausgetragen wird. Der ehemalige BVB-Profi sieht eine "existenzielle Bedrohung".

132629046.jpg
27.05.2020 19:07

800.000 Tote in Ruanda Angeklagter bestreitet Rolle in Völkermord

26 Jahre lang ist Félicien Kabuga auf der Flucht, bis ihn die Pariser Polizei fasst. Dem über 80-Jährigen wird vorgeworfen, Drahtzieher des Völkermords in Ruanda gewesen zu sein. Vor Gericht streitet der Angeklagte die Vorwürfe gegen sich als "Lüge" ab.

131968822.jpg
24.04.2020 19:15

105. Jahrestag des Massakers Armenier gedenken der Völkermord-Opfer

Jedes Jahr gedenken die Armenier des von osmanischen Truppen verübten Völkermords. Die Corona-Pandemie macht den öffentlichen Veranstaltungen aber einen Strich durch die Rechnung. Dafür hat die Regierung eine digitale Alternative gefunden, an der sich Armenier weltweit beteiligen können.

Eugenie M. mit ihrer Tochter Denise, Mugina, 2018
20.02.2020 18:55

Olaf Heines "Rwandan Daugthers" "Starke Frauen in meinem Leben"

Der Völkermord in Ruanda ist 26 Jahre her, das Land im Aufschwung. Den Kindern, die in diesem Genozid durch Vergewaltigung gezeugt wurden, und ihren Müttern gibt Fotograf Olaf Heine in seinem Bildband "Rwandan Daughters" ein Forum. Ein Gespräch über Schuld, Kraft und Stärke.

10633d458dfa4bbdb186f317853aceee.jpg
21.01.2020 18:52

Merkel eröffnet Holocaust-Schau "Tiefe Scham angesichts des Leids"

Vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Aus diesem Anlass öffnet in Essen eine Ausstellung mit Porträts von 75 Überlebenden des Völkermords. Kanzlerin Merkel sieht darin eine Mahnung für den heutigen Alltag und bedankt sich besonders bei einem Gast.