Wachstum

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wachstum

2018-10-24T184703Z_66514991_RC1720B888B0_RTRMADP_3_SWISS-BUSINESS.JPG
22.11.2020 08:56

Ein Prüfer, viele Skandale Sind die Kontrolleure von EY unfähig?

Viele Jahre segnet EY die Abschlussberichte von Wirecard ab - bis der Betrug des deutschen Finanz-Darlings auffliegt. Aber der Zahlungsdienstleister ist nicht der einzige EY-Mandant, bei dem es knallt. Aggressives Wachstum und Dumpingpreise werden zum Problem. Von Christian Herrmann

137396745.jpg
17.11.2020 15:44

Ruf nach öffentlichen Aufträgen Für Baubranche endet das goldene Jahrzehnt

Rund zehn Jahre ging es in der Baubranche nur in eine Richtung: nach oben. Und auch in diesem Jahr gehört die Branche nochmal zu den Gewinnern. Doch im Sog der Corona-Pandemie endet das Wachstum. Firmen investieren weniger. Viele Büros und Hotels werden nicht gebaut. Dafür steigt der Bedarf an Logistikzentren.

imago0101771509h.jpg
10.11.2020 10:39

Folgen auch im vierten Quartal Henkel lässt Corona nicht hinter sich

In der Corona-Krise schränken viele Verbraucher ihren Aktionsradius ein und bleiben öfter im eigenen Heim. Das bringt unter anderem mehr Zeit zum Putzen und zur Beschäftigung mit sich selbst. Henkel spürt das in den Sparten Körperpflege und Waschmittel. Für Wachstum im Gesamtjahr reicht das aber wohl nicht.

137050609.jpg
07.11.2020 09:39

Außenhandel übertrifft Erwartung Chinas Wirtschaft schüttelt Virus ab

Als einzige große Volkswirtschaft dürfte China in diesem Jahr ein Wachstum verbuchen. Das liegt vor allem daran, dass die Volksrepublik im Kampf gegen das Coronavirus hart durchgegriffen hat. Das Virus ist inzwischen unter Kontrolle gebracht. Im Rest der Welt sieht es weniger gut aus.

133658017.jpg
05.11.2020 12:10

Konjunkturprognose bleibt düster Zweite Welle bremst Erholung der EU

Die Corona-Krise löst eine historische Rezession in der Europäischen Union aus. Im Sommer regeneriert sich die Wirtschaft ein wenig, sodass die EU ihre Konjunkturprognose nun leicht nach oben korrigiert. Die derzeit rapide ansteigenden Corona-Fallzahlen schwächen das Wachstum jedoch ab.