Washington

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Washington

Bewaffnete Mitglieder der bekannten Anti-Regierungsgruppe "Boogaloo Bois" und der "Liberty Boys" demonstrierten am Sonntag vor dem Kapitol in Oregon.
20.01.2021 21:06

"Hier beginnt der Krieg" Trump ist weg, sein Mob bleibt

Auch wenn die Amtseinführung nicht von Aggressionen begleitet wird: Donald Trumps Mob wird US-Präsident Joe Biden noch vor gewaltige Probleme stellen. Die Gewalt der weißen Nationalisten ist nicht neu, ihr Kapitol-Sturm könnte aber nur ein erster Schritt gewesen sein. Von David Bedürftig

imago0109687291h.jpg
18.01.2021 17:58

Metal-Musiker stürmte Kapitol FBI verhaftet Gitarrist von Iced Earth

Die Beweislage ist eindeutig: Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band Iced Earth, war an der Erstürmung des Kapitols in Washington beteiligt. Und nicht nur das: Der Musiker sprühte auch mit Reizstoff um sich. Das FBI schrieb ihn zur Fahndung aus. Nun hat er sich gestellt.

AP_21015133126329.jpg
17.01.2021 01:58

In Rauschgifthandel verstrickt? USA drohen Mexiko im Streit um Ex-Minister

Der frühere mexikanische Verteidigungsminister Cienfuegos ist nach Ansicht der USA in den Drogenhandel verstrickt. Doch die Regierung in Mexiko-Stadt hält zu dem Ex-General und spricht von gefälschten Beweisen. Nun droht Washington, die Kooperation bei Strafermittlungen mit dem Nachbarland einzustellen.

cb26df1c9a14764ad244a153b35eb60b.jpg
16.01.2021 22:39

Wenige Tage vor Vereidigung Bewaffneter in Washington festgenommen

Kurz vor der Vereidigung von Joe Biden zum US-Präsidenten ist Washington im Alarmzustand. Bei Routinekontrollen geht den Sicherheitskräften ein Mann aus Virgina ins Netz. Neben Pistole und Munition trägt er auch eine gefälschte Zugangskarte für die Vereidigungszeremonie bei sich.

36f0b3f1dedac33df29d29de209f55bc.jpg
16.01.2021 09:46

Für Bidens Amtseinführung Mehr Nationalgardisten in Washington

Die US-Sicherheitskräfte wollen nicht noch einmal so überrascht werden wie von der Erstürmung des Kapitols. Deshalb werden jetzt Tausende Nationalgardisten nach Washington verlegt, um für die Amtseinführung des neuen Präsidenten Biden gewappnet zu sein. FBI-Papiere legen erhebliche Bedrohungen nahe.

f2df8a958a28ea3f1789d31f6feed735.jpg
16.01.2021 04:04

Angriff auf Reichstag 40 mutmaßliche Randalierer bislang ermittelt

Unvergessen sind die Bilder vom Reichstag im August 2020: Hunderte Teilnehmer einer Anti-Corona-Demo durchbrechen eine Absperrung und wollen ins Parlament eindringen. Nur drei Polizisten verhindern Szenen wie im US-Kapitol. Doch nur einen Teil der Randalierer konnten die Berliner Behörden bislang identifizieren.

228913101.jpg
14.01.2021 05:50

Nach Sturm auf das Kapitol Randalierer mit "Auschwitz"-Shirt gefasst

Bei der Erstürmung des Kapitols trägt einer der Randalierer ein Sweatshirt mit der Aufschrift "Camp Auschwitz". Die Bilder gehen um die Welt und rufen Entrüstung hervor. Nun schnappt die Polizei den Mann. Ein weiterer prominenter Kapitol-Randalier sitzt bereits seit Tagen hinter Gittern.