Wehrmacht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wehrmacht

128834471.jpg
28.01.2020 13:34

Gedenken am 8. Mai Bundestag unterstützt Idee für neuen Feiertag

Am 8. Mai 1945 kapituliert die Deutsche Wehrmacht, der Zweite Weltkrieg findet ein Ende. Als Gedenktag wird dieses Datum in vielen europäischen Ländern begangen. In Deutschland ist der Tag der Befreiung bislang kein gesetzlicher Feiertag. Das zu ändern, wird im Bundestag wohlwollend aufgenommen.

Bundesarchiv_Bild_183-S73820,_Arnheim,_britische_Gefangene.jpg
17.09.2019 10:06

Hitlers letzter Sieg im Westen Wie die Briten in Arnheim scheiterten

Vor 75 Jahren versuchen Briten und Amerikaner den Krieg gegen Nazi-Deutschland mit einer riskanten Luftlandeoperation zu verkürzen. Doch das Unternehmen scheitert. In der Schlacht um Arnheim feiert die Wehrmacht ihren letzten Triumph an der Westfront. Von Janis Peitsch

118128396.jpg
14.03.2019 00:55

Signiert mit "NSU 2.0" Rechte verschicken wohl Dutzende Drohmails

"Nationalsozialistische Offensive", "NSU 2.0" oder "Wehrmacht": Eine Serie mutmaßlich rechtsextremer Drohmails sorgt bundesweit für Aufsehen. Viele von ihnen enthalten spezifische Gewalt- und Bombendrohungen. Ein Hauptbahnhof und ein Finanzamt mussten deshalb bereits geräumt werden.

9783775744836_hr_pr01.jpg
30.11.2018 18:25

Cross-Dressing bei der Wehrmacht Soldaten trugen Frauenkleider

Von Fotos aus dem Zweiten Weltkrieg haben die meisten klare Vorstellungen: Männer in Uniform, Waffen und Fahrzeuge. Doch es gibt auch ganz andere Bilder: Soldaten in Frauenkleidern, geschminkt und frisiert. Was hat es damit auf sich? Von Solveig Bach

110814870.jpg
13.11.2018 22:18

Eklat in Berliner Kneipe Junge Union singt Wehrmachtslied

Eine Berlin-Exkursion endet für Mitglieder der hessischen Jungen Union in einem feuchtfröhlichen Gelage in einer Kneipe. Doch was für die Nachwuchs-Politiker Spaß zu sein scheint, macht andere Besucher fassungslos. Sie zücken ihr Handy.

Ludwig Baumann starb am 5. Juli dieses Jahres. Nun wurde seine NS-Opferrente um die Hälfte gekürzt.
05.08.2018 11:21

Baumann ist kein Einzelfall Kritik an Kürzung der NS-Opferrente

1942 desertiert Ludwig Baumann aus Hitlers Wehrmacht und wird zum Friedensvorkämpfer. Lange Zeit erhält er dafür die NS-Opferrente - bis er ins Pflegeheim kommt und die Bundesregierung seine Leistungen kürzt. Der Fall sorgt für scharfen Protest bis in den Bundestag.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4