Welthungerhilfe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Welthungerhilfe

AP_21028549624260.jpg
20.02.2021 11:37

"Alarmierender Rekord" Zwölf Millionen Syrer leiden an Hunger

Im vom jahrelangen Bürgerkrieg geplagten Syrien spielt sich eine humanitäre Katastrophe ab. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung kann sich nicht ausreichend mit Nahrung versorgen, berichtet die Welthungerhilfe. Demnach ist die Lage vor allem in Flüchtlingscamps verheerend.

129496849.jpg
08.03.2020 05:01

"Kosten werden immens sein" Warnung vor Heuschreckenplage in Afrika

Seit Wochen plagen Heuschreckenschwärme den Osten Afrikas. In Kenia fressen sie ganze Landstriche kahl. Die menschlichen Bewohner müssen Hunger leiden. Nun warnt die Welthungerhilfe, dass die Plage die Ergebnisse jahrelanger Entwicklungsarbeit zerstören könnte.

imago93414921h.jpg
15.10.2019 13:10

"Katastrophal für Menschheit" Klimawandel erhöht globale Hungersnot

882 Millionen Menschen haben weltweit nicht genug zu essen. Das geht aus dem Welthungerindex 2019 hervor. Dürren, Überschwemmungen und Stürme beeinträchtigen die Ernährungslage. Dabei leiden laut Welthungerhilfe diejenigen am stärksten unter dem Klimawandel, die ihn am wenigsten verantworten.

52825466.jpg
11.10.2016 14:41

Hunderte Millionen Menschen hungern Weshalb wir umdenken müssen

Es ist eine stille Katastrophe: Jede Minute sterben fünf Kinder unter fünf Jahren an Hunger, Millionen bleiben wegen Unterernährung körperlich und geistig zurück. Das hat auch mit den Industrienationen zu tun. Ein Gastbeitrag von Andrea Sonntag, Welthungerhilfe

Gerade für Kinder hat Unterernährung katastrophale Folgen.
11.10.2012 14:08

Welthungerhilfe kritisiert Biokraftstoffe Jeder achte Mensch hungert

Die Zahlen sind besorgniserregend. Allein in Burundi, Eritrea und Haiti ist mehr als die Hälfte der Menschen unterernährt. Auch in 17 anderen Ländern sei die Lage "alarmierend", kritisiert die Welthungerhilfe. Ihrer Ansicht nach verschärfen vor allem private Investoren und das "Land Grabbing" die Lage.

  • 1
  • 2