Wirtschaftspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wirtschaftspolitik

131370769.jpg
31.03.2020 10:04

Stillstand noch nicht erfasst Arbeitsmarkt vor Corona-Krise robust

Es sind Zahlen mit geringer Aussagekraft. Die Arbeitsagenturen vermelden einen stabilen Jobmarkt. Das liegt an der Stichtagsregelung. So finden der Stillstand von weiten Teilen des öffentlichen Lebens sowie der Wirtschaft noch keinen Niederschlag. Doch es gab bereits erste Zeichen einer Abkühlung.

128649125.jpg
19.03.2020 08:19

Wirtschaftskrise wegen Corona FDP befürwortet Pause bei Umweltgesetzen

Zwei FDP-Abgeordnete sehen geplante Umweltschutz- und Klimamaßnahmen durch die Corona-Krise infrage gestellt. Die Einführung der CO2-Bepreisung, das Kernstück des Klimapakets, solle aufgeschoben werden, fordert Wirtschaftspolitiker Ullrich. Sein Kollege Dürr will Bauern neue Auflagen ersparen.

18bf5682024aa94cd36a23ce6d33e7de.jpg
12.03.2020 08:09

Auch Ölpreis rutscht stark ab Trump-Ansprache stürzt Asien-Kurse ins Tal

Die wachsenden Sorgen über die Folgen des Coronavirus belasten die asiatischen Märkte seit Wochen. Nun kommt eine wirtschaftspolitische Agenda von US-Präsident Trump hinzu, die die Händler enttäuscht. Die Börsenkurse in Asien brechen weiter ein, auch mit dem Ölpreis geht es abwärts.

RTS1TJZG.jpg
17.01.2020 08:19

USA-Deal ohne Folgen China versichert EU Handelstreue

Reisen Chinas Einkäufer künftig überwiegend in die USA? Nach dem Abkommen mit Washington mit der Verpflichtung, von dort künftig stärker Waren zu beziehen, sorgt sich die EU um ihre Geschäfte in Fernost. Doch Peking versucht zu beruhigen.

imago92227491h.jpg
30.12.2019 12:40

Nicht "nach Himmelsrichtung" Altmaier lobt neues Fördersystem

Wirtschaftsminister Altmaier hält das neue gesamtdeutsche Fördersystem für einen "Meilenstein". Künftig werde "nicht nach Himmelsrichtung, sondern nach Bedarf" unterstützt. Strukturhilfe für Regionen im Westen soll dabei aber nicht zulasten des Ostens gehen.

ce496bd6c79ffe0cbadd3c10b689e22d.jpg
20.10.2019 09:01

Wirtschaftswunderland Bolivien Evo Morales - linker Held, linker Verräter

Die Einkommen deutlich gestiegen, die Armut nahezu halbiert: Präsident Morales hat Bolivien ein Wirtschaftswunder gebracht. Trotzdem gehen zuletzt Hunderttausende Menschen gegen ihn auf die Straße. Nun entscheiden die Wähler, ob sie eine vierte Amtszeit wollen. Von Roland Peters, Buenos Aires

125702735.jpg
19.10.2019 11:32

Rüstungsexporte in die Türkei Wirtschaftsministerium widerspricht Merkel

Erst heißt es, Deutschland wolle keine Rüstungsgüter mehr in die Türkei exportieren, die in Syrien eingesetzt werden können. Dann erklärt die Bundeskanzlerin, es werden gar keine Waffen mehr nach Ankara geliefert. So ist es aber nicht. Linken-Politiker Liebich wirft Merkel deshalb Täuschung vor.