Wirtschaftsprüfer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wirtschaftsprüfer

137434682.jpg
27.11.2020 08:47

EY-Vertreter verweigern Aussage Gift und Galle für die Wirecard-Checker

Für die Wirtschaftsprüfer von EY, die jahrelang die Bilanzen von Wirecard billigten, läuft es nicht gut vor dem Untersuchungsausschuss. Erst sagt ein Konkurrent wenig Schmeichelhaftes über sie. Dann zeigen sich Abgeordnete genervt von einem "Computerladen"-Vergleich eines EY-Zeugen. Von Thomas Schmoll

2018-10-24T184703Z_66514991_RC1720B888B0_RTRMADP_3_SWISS-BUSINESS.JPG
22.11.2020 08:56

Ein Prüfer, viele Skandale Sind die Kontrolleure von EY unfähig?

Viele Jahre segnet EY die Abschlussberichte von Wirecard ab - bis der Betrug des deutschen Finanz-Darlings auffliegt. Aber der Zahlungsdienstleister ist nicht der einzige EY-Mandant, bei dem es knallt. Aggressives Wachstum und Dumpingpreise werden zum Problem. Von Christian Herrmann

134356530.jpg
16.09.2020 11:11

"Betrug erfolgreich aufgedeckt" EY kämpft gegen Wirecard-Blamage

Die Wirtschaftsprüfer von EY haben die Bilanzen von Wirecard jahrelang abgesegnet. Neben den Aufsichtsbehörden gelten sie als verantwortlich für das Versagen aller Kontrollmechanismen. EY-Chef Di Sibio stellt die Geschichte in einem Brief an seine Kunden allerdings jetzt ganz anders dar.

imago0098703504h.jpg
25.08.2020 18:09

145.000 Angestellte betroffen? Mitarbeiter löscht aus Versehen KPMG-Chats

In Zeiten von Homeoffice und Abstandhalten greifen viele Unternehmen auf Chatdienste zurück, um die Kommunikation zwischen Mitarbeitern zu erleichtern. So auch die KPMG. Doch bei den Wirtschaftsprüfern geschieht ein Malheur: Zehntausende virtuelle Gespräche werden auf einen Schlag gelöscht.

imago0101988037h.jpg
12.08.2020 17:48

Ahnungslose Wirtschaftsprüfer Hat EY Schuld am Wirecard-Betrug?

Seit 2009 prüft Ernst & Young die Bücher von Wirecard. Aber trotz zahlreicher Hinweise auf Ungereimtheiten in der Presse und von Anlegern winken die Prüfer von EY die Bilanzen Jahr für Jahr durch. Erst dieses Jahr wird es ihnen zu viel: Haben sie zuvor jahrelang geschlampt? Von Christian Herrmann

f50a82ef3030ee245c80ffcb60c7fcc6.jpg
29.07.2020 23:25

U-Ausschuss zu Wirecard? Scholz sieht die Schuld nur bei anderen

Im Bilanzskandal um Wirecard liegt vieles im Unklaren. Welchen Anteil die Politik an dem Skandal hat, soll Finanzminister Scholz aufklären - er sieht die Schuld bei schlampigen Wirtschaftsprüfern. Derweil fordert die Opposition bereits einen Untersuchungsausschuss.

70a3900b18db8e0789cd04649469cd8b.jpg
24.07.2020 11:50

Schadenersatz für Anleger? Bafin im Wirecard-Skandal verklagt

Zuerst nimmt eine Anwaltskanzlei aus Baden-Württemberg ehemalige Wirecard-Vorstände und die Wirtschaftsprüfer EY ins Visier, nun reicht sie auch Klage gegen Deutschlands Finanzaufsicht ein. Ziel des angestrebten Musterverfahrens: Die Bafin soll für alle Käufe von Wirecard-Aktien ab einem Stichtag haften.

539cdb8f5d5aee83bf1fb4ed66ca3000.jpg
10.07.2020 16:55

Neues Kapitel im Finanz-Krimi Wirecard muss sich US-Sammelklage stellen

Der mutmaßliche Bilanzbetrug beim Zahlungsdienstleister Wirecard wird zum Fall für die Gerichte. Wie "Capital" exklusiv berichtet, reicht nun auch eine New Yorker Kanzlei Sammelklage gegen den insolventen Dax-Konzern und mehrere Manager ein. Im Visier der Ermittler stehen auch die Wirtschaftsprüfer von EY.

e30a3a65e503b883a3bb34162ba070d7.jpg
07.07.2020 12:55

Finanz-Krimi geht weiter Wirecard-Prüfberichte wohl bald einsehbar

1,9 Milliarden Euro fehlen Wirecard - welche Rolle spielen dabei die Wirtschaftsprüfer? Bald könnte Licht ins Dunkel kommen. Sobald das Insolvenzverfahren eröffnet ist, könnten Gläubiger und Aktionäre unter bestimmten Bedingungen Einsicht in die geheimen Prüfberichte bekommen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6