Wirtschaftsprüfer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wirtschaftsprüfer

Für deutsche Großkonzerne ist Bestechung im Ausland weiter ein probates Mittel, sagt ein Experte.
22.11.2015 11:55

Immer raffiniertere Tricks Deutsche Firmen bestechen weiter

VW-Affäre, Bankenskandale, DFB-Millionen: Ermittler gehen immer härter gegen Bestechung, Betrug und Geldwäsche vor. Doch deutsche Großkonzerne hält das kaum von krummen Geschäften ab. Unrechtsbewusstsein hat kaum jemand. Von Hannes Vogel

Der Deutschland-Chef von Ikea, Peter Betzel, präsentiert die Studie in den Räumen der Stasi-Unterlagenbehörde.
16.11.2012 15:21

"Maßnahmen nicht wirkungsvoll genug" Ikea wusste von Zwangsarbeit

Politische Häftlinge waren in DDR-Betrieben an der Herstellung von Möbelstücken für Ikea beteiligt. Eine Untersuchung mit diesem Ergebnis sorgt bei Opferverbänden allerdings nicht für Genugtuung, sondern für Ärger. Denn nicht Historiker sind die Verfasser der Studie, sondern Wirtschaftsprüfer.

"Sehr ordentliche Verhaltensweise": Die Union der Opferverbände begrüßt die Aufarbeitung.
10.11.2012 13:57

Profite mit DDR-Zwangsarbeit? Ikea stellt sich der Geschichte

Erinnerungen an ein düsteres Kapitel des deutsch-deutschen Wirtschaftslebens dürften in der kommenden Woche den Weltkonzern Ikea einholen: Wirtschaftsprüfer sollen im Auftrag der Schweden alle Verstrickungen mit der DDR-Vergangenheit lückenlos aufklären.

29.10.2012 11:48

89 Vorträge in drei Jahren Steinbrück bekam 1,25 Millionen

Die rege Vortragstätigkeit von SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück entfacht die Debatte um die Nebentätigkeiten der Bundestags-Abgeordneten. Steinbrück lässt nun die Einkünfte der vergangenen Jahre zusammenrechnen. Der Wirtschaftsprüfer legt offenbar beeindruckende Zahlen vor.