Zinspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zinspolitik

Wann kommt die erlösende Impfung? "Die Welt ist auf der Suche nach dem Heiligen Gral", heißt es in einer  Zeitung.
19.07.2020 15:18

Heiße Wetten auf den Impfstoff Knackt der Dax endlich die 13.000 Punkte?

Die Aktienmärkte scheinen immun gegen das Corona-Virus. Börisaner warten bereits gespannt, wann die nächste magische Tausendermarke fällt. Hat die Börse die Pandemie zu früh abgehakt? Es lauern Risiken, die euphorischen Anlegern noch einen Strich durch die Rechnung machen könnten.

130601841.jpg
30.04.2020 14:36

Signal der Bereitschaft EZB greift Banken stärker unter die Arme

Die Euro-Wächter justieren bei den bisherigen Hilfen nach - verzichten aber auf grundlegend neue Aktionen. Im Kern bleibt es bei der Sorge um eine ausreichende Versorgung der Banken mit Liquidität. Die EZB hatte bereits zuletzt deutlich auf die EU-Staaten gezeigt, die ebenfalls im großen Stil aktiv werden müssten.

Das Coronavirus sorgt für eine weltweite Kettenreaktion.
24.02.2020 18:52

Dollar auf Dreijahreshoch USA sind nicht immun gegen Coronavirus

Beim Super Bowl tönt Präsident Trump, das Coronavirus aus China sei kein Problem für die USA. Die Amerikaner seien bei der Bekämpfung der Epidemie die "Besten auf der Welt". Die steile Dollar-Kurve zeigt: Die weltgrößte Volkswirtschaft hat das Virus trotzdem erwischt.

imago89925821h.jpg
26.01.2020 11:22

"Es ist gar kein Ende in Sicht" Zinsen fallen seit 700 Jahren

Fast 200 Banken berechnen einem Teil ihrer Kunden inzwischen Strafzinsen. Für diese Niedrigzinsphase können Noten- und Zentralbanken, anders als oft dargestellt, aber nur wenig, sagt Finanzmarktexperte Demary im Gespräch mit ntv.de. Es handelt sich vielmehr um einen Trend, der seit 700 Jahren andauert.

128310049.jpg
17.01.2020 02:16

Garanten für niedrige Zinsen? Trump nominiert zwei Ökonomen

US-Präsident Trump kritisiert immer wieder die Notenbank Fed, fordert niedrige Zinsen, damit die Wirtschaft brummt. Mithilfe zweier neuer Direktoren, die er aussucht, könnte er seine Position stärken. Eine Ökonomin stammt aus seinem Wahlkampfteam.

109170557.jpg
06.01.2020 12:00

Brichta und Bell Negativzinsen - jetzt ab dem ersten Euro?

Immer mehr Banken spielen mit dem Gedanken, Strafzinsen schon ab dem ersten Euro einzuführen. Was bezwecken sie damit, machen das bald alle Banken und drohen auch Bankkunden Strafzinsen, die einen noch laufenden Vertrag haben? Darum geht's in dieser Folge von "Brichta und Bell".

127200938.jpg
29.12.2019 16:32

Stellenabbau in der Krise Zinstief schürt Angst vor Bankenkollaps

Wie sollen Banken im Zinstief noch ausreichend Gewinne machen? Schon heute spüren Kunden die Krise der Branche ebenso wie die Belegschaft: Allerorten wird gekürzt und gestrichen. Dabei ist die Talsohle nach Meinung vieler Experten noch nicht durchschritten.