Zinspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zinspolitik

10432235.jpg
28.12.2020 17:15

"Erwarte das Unerwartete" Rally, Crash: Wie wird das Börsenjahr 2021?

2020 ist ein extrem volatiles Börsenjahr gewesen - die Coronavirus-Pandemie lässt die Kurse zunächst einbrechen. Zum Ende des Jahres folgt eine rasante Erholung in ganz neue Höhen. Aber wie sieht es 2021 aus? Experten sagen, wohin die Reise gehen könnte, nennen Risiken und sagen, welche Branchen und Aktien Chancen bieten. Von Thomas Badtke

b21a2976573c00370d6b05e015eaa170.jpg
10.12.2020 10:16

Notenbanker kämpfen gegen Corona Diese Optionen hat die EZB

In vielen europäischen Staaten steigt in den vergangenen Wochen die Zahl der Corona-Infizierten drastisch an. Der Konjunktur tut dies nicht gut. Die Europäische Zentralbank verspricht daher: "Wir werden alle Flexibilität nutzen, die wir haben." Fragen und Antworten, wie die Notenbanker vorgehen könnten.

Teaser_Zerti Talk.JPG
28.11.2020 15:30

So machen Sie es richtig Gold taktisch einsetzen

In der Corona-Krise wurde Gold seinem Ruf als Krisenwährung gerecht. Doch zuletzt gerät der Goldpreis unter Druck. Die Aussicht auf einen Impfstoff schadet, aber auch die Zinspolitik der Notenbanken. Darüber diskutiert Bianca Thomas mit Matthias Hüppe von der HSBC und Karl-Heinrich Mengel von der Capitell AG.

2020-10-21T195434Z_1946111594_RC27NJ9U0Z1B_RTRMADP_3_USA-FED-BEIGEBOOK.JPG
05.11.2020 21:25

Pandemie als Risikofaktor US-Notenbank Fed hält die Füße still

In Washington nichts Neues: Die Federal Reserve tastet die extrem niedrigen Zinsen in den Vereinigten Staaten nicht an. Die Coronavirus-Pandemie stellt für die Notenbanker noch eine zu unsichere Variable dar. Und auch die Präsidentschaftswahl sorgt für Unsicherheiten.

Wann kommt die erlösende Impfung? "Die Welt ist auf der Suche nach dem Heiligen Gral", heißt es in einer  Zeitung.
19.07.2020 15:18

Heiße Wetten auf den Impfstoff Knackt der Dax endlich die 13.000 Punkte?

Die Aktienmärkte scheinen immun gegen das Corona-Virus. Börisaner warten bereits gespannt, wann die nächste magische Tausendermarke fällt. Hat die Börse die Pandemie zu früh abgehakt? Es lauern Risiken, die euphorischen Anlegern noch einen Strich durch die Rechnung machen könnten.

130601841.jpg
30.04.2020 14:36

Signal der Bereitschaft EZB greift Banken stärker unter die Arme

Die Euro-Wächter justieren bei den bisherigen Hilfen nach - verzichten aber auf grundlegend neue Aktionen. Im Kern bleibt es bei der Sorge um eine ausreichende Versorgung der Banken mit Liquidität. Die EZB hatte bereits zuletzt deutlich auf die EU-Staaten gezeigt, die ebenfalls im großen Stil aktiv werden müssten.

Das Coronavirus sorgt für eine weltweite Kettenreaktion.
24.02.2020 18:52

Dollar auf Dreijahreshoch USA sind nicht immun gegen Coronavirus

Beim Super Bowl tönt Präsident Trump, das Coronavirus aus China sei kein Problem für die USA. Die Amerikaner seien bei der Bekämpfung der Epidemie die "Besten auf der Welt". Die steile Dollar-Kurve zeigt: Die weltgrößte Volkswirtschaft hat das Virus trotzdem erwischt.

imago89925821h.jpg
26.01.2020 11:22

"Es ist gar kein Ende in Sicht" Zinsen fallen seit 700 Jahren

Fast 200 Banken berechnen einem Teil ihrer Kunden inzwischen Strafzinsen. Für diese Niedrigzinsphase können Noten- und Zentralbanken, anders als oft dargestellt, aber nur wenig, sagt Finanzmarktexperte Demary im Gespräch mit ntv.de. Es handelt sich vielmehr um einen Trend, der seit 700 Jahren andauert.