Zinspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zinspolitik

123276103.jpg
08.10.2019 01:17

Forderung an die Fed Trump will "substanzielle Zinssenkung"

2020 will sich US-Präsident Trump seine zweite Amtszeit sichern. Eine boomende Wirtschaft hilft dabei. Daher wird Trump nicht müde, immer wieder Zinssenkungen von der US-Notenbank Fed zu fordern. Im Ton wird er nun aber schärfer.

82554767.jpg
07.10.2019 12:00

Brichta und Bell Negativzinsen: Sparer in der Falle

Früher freuten sich Sparer über Guthaben-, heute fürchten sie Negativzinsen. Aber wieso gibt es die überhaupt? Was haben sie mit einer Parkgebühr gemeinsam und wie kann man sie vermeiden? Das erklären die n-tv Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

207fd5634d0418f5fe687e8d79b8cac5.jpg
17.09.2019 15:57

Draghi-Nachfolge im Herbst EU-Parlament bestätigt Lagarde

Nach acht Jahren endet die Amtszeit von EZB-Chef Draghi. Mit Christine Lagarde rückt erstmals eine Frau an die Spitze der Zentralbank. Nach der Befragung im EU-Parlament erhielt die Französin von den Abgeordneten nun eine breite Zustimmung. Doch es gibt auch mahnende Worte.

100890749.jpg
29.08.2019 04:29

50 Jahre? 100 Jahre? US-Finanzminister plant ultralange Bonds

In den USA liegt die Rendite des zehnjährigen Bonds unter der des zweijährigen. Diese inverse Zinskurve deutet auf eine Rezession hin. Gleichzeitig werden 30-jährige Anleihen so niedrig verzinst wie nie zuvor. Das ruft US-Finanzminister Mnuchin auf den Plan.

Ein Häuschen im Grünen - ganz ohne Zinsen zu berappen?
26.08.2019 11:01

Baugeld für lau Countdown zum zinsfreien Baudarlehen

Ein Haus oder eine Wohnung finanzieren, ohne Zinsen auf den Kredit zu zahlen? Bis vor Kurzem war das eine Utopie. Doch die aktuelle Zinspolitik der Europäischen Zentralbank tut alles dafür, dass eben jenes Szenario Realität wird. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

imago83926780h.jpg
13.08.2019 12:19

Sparer in Sorge Das müssen Sie zu Strafzinsen wissen

Banken und Sparkassen stöhnen: Die Europäische Zentralbank hält an Strafzinsen nicht nur fest, sondern wird sie wohl bald erhöhen. Welche Konsequenzen hat das? n-tv.de beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Negativzinsen. Von Jan Gänger

31260668.jpg
13.08.2019 01:39

Morgan Stanley passt Prognose an Fed könnte Zins im September senken

Erst Ende Juli senkt die US-Notenbank den Leitzins - erstmals seit der Finanzkrise. Für US-Präsident Trump geht der Schritt nicht weit genug, auch die Anleger reagieren zunächst verstimmt. Laut Morgan Stanley könnte der nächste Zinsschritt früher erfolgen als gedacht.