Kurznachrichten Notfälle Polizei Terrorismus Deutschland Nordrhein-Westfalen Ernstfall geprobt: Anti-Terror-Übung am Flughafen Köln/Bonn

Köln (dpa) - Bei der bisher größten Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen haben Polizisten in der Nacht den Ernstfall geprobt. Am Airport Köln/Bonn wurde ein islamistisch motivierter Terroranschlag simuliert, bei dem schwer bewaffnete Täter mit Sturmgewehren auf Reisende schießen und Sprengsätze zünden. An der Übung beteiligten sich rund 1000 Beamte der Bundespolizei und der Polizei Köln. Das Szenario wurde aus den Erfahrungen der terroristischen Anschläge in Frankreich und Belgien entwickelt und bei der Übung sehr realitätsnah gestaltet.

Kurznachrichten Musik Leute Notfälle Deutschland Nordrhein-Westfalen Polizei sichert Kylie-Minogue-Konzert in Köln ab

Köln (dpa) - Polizisten mit Maschinenpistolen haben ein Konzert der Popsängerin Kylie Minogue in Köln abgesichert. Grund waren Sicherheitsbedenken. Der Veranstalter hatte wegen einer möglichen Bedrohung darum gebeten, die sich aus der Auswertung von Social-Media-Plattformen ergeben habe. Die schwer bewaffneten Beamten unterstützten die Ordnungs- und Sicherheitsdienste beim Einlass. Das Konzert verlief dann ohne Störung. Laut Polizei ging es um einen möglichen Störer aus Belgien, gegen den nun eventuell ermittelt wird.

Kurznachrichten Koalition EU Finanzen Atom Migration Deutschland Koalitionsausschuss zu Ende - Schweigen zu Inhalten

Berlin (dpa) - Die Spitzen von Union und SPD haben in Berlin über ihren Kurs bei den Themen EU-Reform, Brexit und drohender neuer atomarer Aufrüstung beraten. Laut Koalitionskreisen ging es bei dem Treffen bei Kanzlerin Angela Merkel vor allem um außenpolitische Fragen und grundsätzliche Weichenstellungen. Entscheidungen wurden bislang nicht bekannt. Die Zeit drängt vor allem beim Thema EU-Reform. Bis Mitte Dezember soll zum EU-Gipfel ein deutsch-französischer Vorschlag vorliegen, um Europa und die Gemeinschaftswährung Euro krisenfester zu machen.

Kurznachrichten Fußball Nations League Europa Schweden steigt in Nations League auf

Solna (dpa) - Schwedens Fußball-Nationalmannschaft hat sich den letzten freien Platz in der A-Liga der Nations League gesichert. Die Skandinavier besiegten Russland in Solna mit 2:0 und fingen den WM-Gastgeber somit noch vom Spitzenplatz der Gruppe 2 in der B-Liga ab. Zuvor hatten sich schon die Ukraine, Dänemark und Bosnien-Herzegowina für die A-Liga qualifiziert.

Kurznachrichten Börsen USA Wall Street: Kursrutsch geht weiter

New York (dpa) - Der anhaltende Kursverfall an der Wall Street hat beim Dow Jones den verbliebenen Jahresgewinn ausgelöscht. Der Leitindex fiel um 2,21 Prozent auf 24.465 Punkte - und damit unter seinen Stand zum Jahreswechsel. Der Eurokurs wurde von neuer Verunsicherung um die italienische Schuldensituation belastet. Die europäische Gemeinschaftswährung fiel mit zuletzt 1,1370 US-Dollar klar unter die Marke von 1,14 US-Dollar.

Kurznachrichten
Aktuelle Nachrichtenthemen