Wirtschaft

Warenhäuser machen dicht Diese 62 Karstadt-Kaufhof-Filialen schließen

Der Schriftzug Galeria Kaufhof ist an der Fassade der Filiale am Alexanderplatz zu sehen. Foto: Paul Zinken/dpa-zb-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die große Kaufhof-Filiale am Berliner Alexanderplatz ist eines der Prunkstücke im Portfolio - und bleibt geöffnet.

(Foto: Paul Zinken/dpa-zb-Zentralbild/dpa/Archivbild)

62 Karstadt-Kaufhof-Filialen sind von den Sparmaßnahmen betroffen. Meist trifft es Städte, in denen es mehrere Filialen gibt. Alle Standortschließungen im Überblick.

Bei der angeschlagenen Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof müssen mehr als ein Drittel der bundesweit 172 Filialen schließen. Die Filialschließungen sind Teil einer Einigung für einen Sanierungstarifvertrag zwischen Management, Betriebsrat und Gewerkschaft Verdi. Schätzungen zufolge stehen damit bis zu 6.000 der insgesamt noch 28.000 Arbeitsplätze bei Galeria Karstadt Kaufhof auf der Kippe. Unten finden Sie eine Übersicht der Filialen, die schließen müssen.

*Datenschutz

Die Schließung von mehr als einem Drittel der Galeria Karstadt-Kaufhof-Filialen ist nach Einschätzung der Unternehmensführung der einzige Weg, um das Unternehmen zu retten. "Wir wissen, was dies für die betroffenen Mitarbeiter bedeutet. Aber dieser Schritt ist ohne Alternative, weil diese Filialen den Gesamtbestand des Unternehmens gefährden", sagte der Generalbevollmächtigte Arndt Geiwitz. Es gehe jetzt darum, das Unternehmen und damit viele tausend Arbeitsplätze zu sichern. "Für die Schließungsfilialen und die betroffenen Kolleginnen und Kollegen ist das eine bittere Stunde", kommentiert die Gewerkschaft Verdi die Filialschließungen. Zusätzlich zu den Galeria-Filialen sollen etwa 20 Läden von Karstadt Sports schließen.

Diese Filialen von Galeria Karstadt Kaufhof sind von den Schließungen betroffen

Nach übereinstimmenden Medienberichten sind unter anderem folgende Filialen betroffen (Liste wird laufend aktualisiert):

  • Berlin Charlottenburg (Karstadt)
  • Berlin Gropius-Passage(Karstadt)
  • Berlin Höhenschönhausen (Kaufhof)
  • Berlin Müllerstraße (Karstadt)
  • Berlin Ringcenter (Kaufhof)
  • Berlin Tempelhof (Karstadt)
  • Bielefeld (Karstadt)
  • Bonn (Karstadt)
  • Braunschweig (Kaufhof)
  • Bremen (Kaufhof Innenstadt)
  • Bremerhaven (Karstadt)
  • Brühl (Kaufhof)
  • Chemnitz (Kaufhof)
  • Dessau-Roßlau (Karstadt)
  • Dortmund (Kaufhof)
  • Dortmund (Karstadt)
  • Düsseldorf (Karstadt Schadowstraße)
  • Düsseldorf (Kaufhof Wehrhahn)
  • Essen (Kaufhof am Hauptbahnhof)
  • Essen (Karstadt im Einkaufscenter Limbecker Platz)
  • Flensburg (Karstadt)
  • Frankfurt (Karstadt auf der Zeil)
  • Frankfurt Bergen-Enkheim (Kaufhof im Hessen-Center )
  • Fulda (Kaufhof)
  • Göppingen (Kaufhof)
  • Goslar (Karstadt)
  • Gummersbach (Karstadt)
  • Gütersloh (Karstadt)
  • Hamburg Mönckebergstraße (Kaufhof)
  • Hamburg Alstertal-Einkaufszentrum (Kaufhof)
  • Hamburg Bergedorf (Karstadt)
  • Hamburg Bergedorf Spezial (Karstadt)
  • Hamburg Wandsbek (Karstadt)
  • Hamm (Kaufhof)
  • Hannover (Karstadt Georgstraße)
  • Ingolstadt (Kaufhof)
  • Iserlohn (Karstadt)
  • Köln Weiden (Kaufhof)
  • Landau (Kaufhof)
  • Leonberg (Karstadt)
  • Leverkusen (Kaufhof)
  • Lübeck (Karstadt)
  • Mainz (Karstadt)
  • Mannheim (Kaufhof N7)
  • Mönchengladbach Rheydt (Karstadt)
  • München (Karstadt Am Nordbad)
  • München (Karstadt im Olympia-Einkaufszentrum)
  • München (Kaufhof am Stachus)
  • Neubrandenburg (Kaufhof)
  • Neumünster (Karstadt)
  • Neunkirchen (Kaufhof)
  • Neuss (Kaufhof)
  • Norderstedt (Karstadt)
  • Nürnberg (Karstadt)
  • Nürnberg Langwasser (Karstadt)
  • Osnabrück (Kaufhof)
  • Potsdam (Kaufhof)
  • Singen (Karstadt)
  • Stuttgart Bad Cannstatt (Kaufhof)
  • Sulzbach (Karstadt im Main-Taunus-Zentrum)
  • Trier (Karstadt)
  • Witten (Kaufhof)
  • Worms (Kaufhof)

Quelle: ntv.de, tar/vpe