Auto

Neues Modell und vier Sondereditionen Harley präsentiert 883 Superlow

02XL883L_2707.jpg

Die neue 883 Superlow ist ab sofort erhältlich.

Mit der 883 Superlow zeigt Harley-Davidson ein neues Motorrad auf der Basis der Sportster-Baureihe. Außerdem kommen vier limitierte Sondermodelle auf den Markt.

Harley-Davidson präsentiert jetzt mit der 883 Superlow ein neues Motorrad. Auf Basis der Sportster-Baureihe schöpft die kleine Harley aus 883 ccm 70 Newtonmeter Drehmoment und leistet 39 kW/53 PS. Fahrfertig bringt sie 260 Kilogramm auf die Waage. Besondere Merkmale sind die niedrige Sitzhöhe von nur 69 Zentimetern und einige Chopper-Komponenten. Dazu gehören unter anderem verchromte Armaturengehäuse, Leder-Tankabdeckung, verchromtes Batteriegehäuse, 18-Zoll-Vorderrad und ein 17-Zoll-Hinterrad. Die Superlow kostet mindestens 8.295 Euro und ist ab sofort erhältlich.

Neben dem neuen Modell bietet die US-Marke wieder die Modelle Electra Glide Classic und Softail Deluxe an. Alle Softail-Fahrzeuge, außer der CrossBones, werden nun serienmäßig mit ABS ausgestattet und erhalten neue Lenkerarmaturen.

Gleich vier limitierte Sondermodelle legt die Harley-Sparte Custom Vehicle Operations (CVO) auf. Die Road Glide Ultra, Street Glide, Softail Convertible und Ultra Classic Electra Glide erhalten zusätzliche Bauteile wie Navigations- und Audiosystem oder eine beheizbare Sitzbank für den entspannten Ritt auf dem Highway.

Quelle: n-tv.de, sp-x

Mehr zum Thema