Der Tag

Der Tag Als der Atommüll den Weg nach Gorleben fand

1984.jpg

Wussten Sie, dass … der Name eines niedersächsischen Dorfes spätestens heute vor 35 Jahren zum Feindsynonym der deutschen Anti-Atomkraftbewegung geworden ist? Am 8. Oktober 1984 rollte der erste Atommüll-Transport ins Zwischenlager Gorleben ein und manifestierte damit einen jahrzehntelangen Konflikt, der bis heute nicht vollends gelöst ist.

Neugierig geworden? Dann lesen Sie hier mehr dazu.

imago53683273h.jpg

Seit 1984 lagert im Zwischenlager Gorleben radioaktiver Müll (Foto von 1986).

(Foto: imago stock&people)

Das passierte außerdem am 8. Oktober:

  • Vor 19 Jahren fährt Michael Schumacher zu seinem dritten WM-Titel in der Formel 1 - es ist sein erster von insgesamt fünf Titeln für Ferrari.
  • Vor 113 Jahren präsentiert der Badener Karl Ludwig Nessler in London sein Dauerwell-Verfahren vor und gilt heute als Erfinder der Dauerwelle.
  • Vor 148 Jahren bricht das Great Chicago Fire aus und zerstört weite Teile der US-Metropole, etwa 300 Menschen sterben in den Flammen.
84568805.jpg

Das Geburtsjahr 1949 im Pass von Sigourney Weaver muss ein Irrtum sein.

(Foto: picture alliance / dpa)

Wir gratulieren … Sigourney Weaver, galaktische US-Leinwandheldin, zum 70. Geburtstag. Sie hat's schon mit außerirdischen Bestien aufgenommen, als noch nicht mal der Terminator die Kinos heimsuchte. Ist doch klar, dass heute Abend einer der ersten vier "Alien"-Filme laufen muss. Oder "Avatar" für die zarteren Gemüter.

  • Bruno Mars, Grammy-jagende Hitmaschine ("Grenade") aus Hawaii, zum 34. Geburtstag.
  • Matt Damon, Oscar-prämierter US-Leinwandheld ("Good Will Hunting"), zum 49. Geburtstag.
  • Ursula von der Leyen, künftige Ober-Europäerin mit Vergangenheit als Bundesministerin, zum 61. Geburtstag.
Riekes-Rücks-Logo.jpg

Quelle: n-tv.de