Atommüll

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Atommüll

Eigentlich wäre der Betrieb noch bis 2034 möglich, doch das AKW wirft keine Gewinne mehr ab.
09.05.2019 09:39

Das "Tschernobyl" der USA AKW Three Mile Island geht vom Netz

Das Ende ist besiegelt: Gut vier Jahrzehnte nach dem bislang schwersten Nuklear-Störfall in der US-Stromerzeugung kündigt der AKW-Betreiber Exelon das Aus für Three Mile Island an. Im Herbst wird der Meiler unweit der US-Hauptstadt abgeschaltet.

112219994.jpg
26.11.2018 12:58

AKW-Panne in Tschechien Betreiber schaltet Uralt-Reaktor ab

Ein Kernkraftwerk im Süden Tschechiens rückt mit einer ungeplanten Schnellabschaltung ins Licht der Öffentlichkeit: Am AKW-Standort Dukovany gibt es Hinweise auf ein undichtes Rohr. Einer der vier Reaktoren muss aus Sicherheitsgründen vom Netz genommen werden.

91900432.jpg
26.06.2017 07:53

Atommüll auf dem Neckar Castor-Schiff nimmt erste Fuhre auf

Erstmals werden in Deutschland hoch radioaktive Abfälle per Schiff transportiert - von Neckarwestheim geht es zum stillgelegten Atomkraftwerk Obrigheim und zurück. Atomkraftgegner kündigen Proteste an. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

0824c2dc7d78c1afa14718501bd2a7fd.jpg
28.03.2017 09:41

Milliarden-Verlust verbucht EnBW streicht Dividende

Anteilseigner von EnBW bekommen für das vergangene Jahr keine Dividende. Der Konzern muss einen kräftigen Verlust verkraften. Das liegt daran, dass viel Geld in den staatlichen Atomfonds fließt. Der einzige Grund ist das aber nicht.