Volkswagen_Börse.JPG

Digitale Testläufe VW will Börsengänge aller Marken durchspielen

Nachdem der Porsche-Börsengang Volkswagen beinahe 20 Milliarden Euro in die Kassen gespült hat, lässt VW-Chef Blume auch die Börsengänge der anderen Konzerntöchter prüfen. Das hat einen guten Grund, den in der Marktkapitalisierung hinkt der deutsche Autobauer der weltweiten Konkurrenz hinterher.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen