Panorama

"Heiraten Sie meinen Sohn" Berlusconi weiß Rat

Der italienische Oppositionsführer Silvio Berlusconi hat jungen Frauen dazu geraten, einen Millionär zu heiraten - und damit bei seinen politischen Gegnern für Empörung gesorgt. Auf die Frage einer Studentin in der Fernseh-Show "Punto di Vista", wie junge Paare ohne sichere Arbeitsplätze in Italien eine Familie gründen könnten, antwortete der Medienmogul: "Als Vater rate ich Ihnen, einen Sohn Berlusconis oder einen ähnlichen Mann zu heiraten, der nicht solche Probleme hat. Mit Ihrem Lächeln können Sie sich das ja leisten." Anschließend stellte der Milliardär die Vorschläge seiner Partei "Volk der Freiheit" zur Unterstützung junger Paare vor. In Italien stehen im April Neuwahlen an.

Die Worte Berlusconis sorgten für Zorn in der Mitte-Links-Koalition. Der Vize-Chef der neuen Linkspartei "Partito Democratico" (PD), Dario Franceschini, erklärte: "Als Italiener schäme ich mich dafür." Für hunderttausende junge Menschen ohne sichere Jobs sei diese Aussage "eine unerträgliche Beleidigung".

Der PD-Vorsitzende Walter Veltroni, der bei den Wahlen als Spitzenkandidat des Bündnisses antritt, meinte, Berlusconis Ratschläge zeigten, wie weit dieser von den wahren Problemen der jungen Menschen entfernt sei.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.