Regionalnachrichten

Bayern Lauge tritt aus Lkw aus: A 99 Richtung Salzburg gesperrt

Der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Kirchheim (dpa/lby) - Auf der Autobahn 99 ist bei einem Auffahrunfall Lauge ausgetreten. Die Fahrbahn in Richtung Salzburg sei komplett gesperrt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der genaue Unfallhergang war noch unbekannt. Nach Angaben der Polizei trat am Freitagmorgen auf Höhe Kirchheim bei München an einem beschädigten Lkw eine Natrium-Lösung aus. Verletzt wurde den Angaben nach bei dem Unfall niemand.

Die Bergung des Fahrzeugs und die Reinigung der Autobahn würden bis in den Nachmittag dauern, hieß es. Die Polizei bittet Autofahrer, die Strecke weiträumig zu umfahren.

© dpa-infocom, dpa:210730-99-614728/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.