2. Fußball-Bundesliga

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema 2. Fußball-Bundesliga

Thema: 2. Fußball-Bundesliga

dpa

imago47116244h.jpg
04.04.2020 13:15

Kaum englische Wochen So plant die DFL angeblich das Saisonfinale

Die Saisons im deutschen Fußball sind nicht abgebrochen. Es gibt angeblich Planungen von den Klubs und Liga-Verantwortlichen, wie sie zu Ende gespielt werden sollen. Dafür müssen nicht einmal englische Wochen gespielt werden. Doch die DFL dementiert diesen fertigen Spielplan.

imago47107571h.jpg
01.04.2020 15:43

DFL bittet Politik um Hilfe Profiklubs hoffen auf Ausnahmegenehmigung

Es könnte so einfach sein: Homeoffice beenden, kurze Vorbereitung und dann Geisterspiele. Das wäre zumindest eine Möglichkeit, die Bundesliga-Saison rechtzeitig zu Ende zu spielen. Dafür braucht es jedoch die Zustimmung der Politik - und auch einige medizinische Fragen sind noch offen.

990147a52ed740580c9d4c68b5a4663c.jpg
29.03.2020 10:27

Neue Führung in Corona-Krise Mäzen Kühne gewinnt das HSV-Beben

Der Vorstandschef weg, der Aufsichtsratsvorsitzende weg - in neuer personeller Konstellation kann sich der Fußball-Zweitligist Hamburger SV nach der Führungskrise der Coronavirus-Krise stellen. Der heimliche Sieger des Machtkampfs ist Klaus-Michael Kühne, der nun wieder an Einfluss gewinnt.

imago47016489h.jpg
26.03.2020 10:22

Vier Vereine geben 20 Millionen FC Bayern & Co. spenden für Klubs in Not

Der FC Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und RB Leipzig legen zusammen: Die vier deutschen Champions-League-Teilnehmer geben insgesamt 20 Millionen Euro. Das soll Klubs helfen, die durch die Coronakrise in finanzielle Not kommen. Die Summe setzt sich aus zwei Teilen zusammen.

imago47064781h.jpg
25.03.2020 17:14

NBA und NHL als Vorbild Revolutioniert die Corona-Krise den Fußball?

Niemand kann seriös abschätzen, wann wieder Fußball gespielt wird. Und niemand weiß, ob alle Vereine die Coronavirus-Zwangspause überstehen. Die Krise bietet aber auch die Chance für Gedankenspiele. Warum eine Gehaltsobergrenze im Fußball sinnvoll, aber unmöglich erscheint. Von Torben Siemer

imago47027937h.jpg
24.03.2020 17:00

Solidarität innerhalb der Klubs Bundesliga-Stars spenden ihre Gehälter

Erst Gladbach, dann auch der FC Bayern, nun auch der BVB: Immer mehr Bundesligisten teilen mit, dass ihre Profifußballer während der Coronakrise auf einen Teil ihres Gehalts verzichten. Ein Spielerberater gibt aber zu bedenken, dass viele Spieler derzeit auch unabhängig vom Verzicht weniger Einnahmen haben.

imago47086370h.jpg
23.03.2020 15:30

Finstere Omen am Volkspark Der HSV zerfleischt sich auch ohne Corona

Der gesamte deutsche Profifußball kämpft mit nie dagewesenen äußeren Umständen. Der HSV indes schickt sich an, sich auch ohne Coronakrise selbst zu zerfleischen. In der Führungsebene kracht es gewaltig. Der letzte Machtkampf dieser Art endete mit dem historischen sportlichen Absturz in Liga zwei.