A400M

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema A400M

Nachrichtenüberblick: A400M

Airbus Military 2012

02.01.2019 18:44

Weitere Probleme beim A400M Von der Leyen macht Druck auf Airbus

Er soll eigentlich die alten Transall-Maschinen ablösen. Doch der A400M macht immer wieder Probleme. Verteidigungsministerin von der Leyen übt deshalb scharfe Kritik an Produzent Airbus. Trotzdem hat die Bundeswehr noch viel mit dem Transportflieger vor.

84498578.jpg
26.09.2018 19:32

970 Millionen Euro Bundeswehr bekommt Hercules-Transporter

Vor mehr als 50 Jahren nahm die Bundeswehr Transall-Flugzeuge in Betrieb. Die sollen nun durch den neuen A400M ersetzt werden. Doch die Airbus-Maschine braucht vernünftige Pisten, die es in den Einsatzgebieten nicht immer gibt. Es braucht also eine Alternative.

92502942.jpg
26.04.2018 18:30

Panzer und Jets Berlin und Paris besiegeln Rüstungsdeal

Europa soll frei und stabil sein - und muss geschützt werden: Dazu beschließen Frankreich und Deutschland weitreichende Kooperationen bei der Modernisierung ihrer Arsenale. Den Auftakt macht eine gemeinsame Flugzeugentwicklung - trotz A400M-Debakel.

0f9c9ae753e5ac550bd3503ba75e1c39.jpg
23.04.2018 15:05

Geld gegen Mängel Bundeswehr will neue Waffen

Probleme mit Hubschraubern, Flugzeugen und Panzern: Die Bundeswehr hat Ausrüstungsmängel. Nun soll es mehr Geld geben. Auf der Wunschliste der Militärs stehen 18 Projekte. Doch noch gibt es keinen Haushalt.

RTX4PAR9.jpg
05.03.2018 14:23

Massiver Stellenabbau? Bundesregierung mahnt Airbus

Medienberichten zufolge will Airbus Tausende Stellen streichen oder verlagern. Der Konzern selbst bezeichnet die Zahlen als "überzogen". Dennoch mahnt die Bundesregierung beim Stellenabbau behutsam vorzugehen. Streichungen würden auch deutsche Standorte treffen.

99701143.jpg
03.03.2018 11:55

3600 Jobs in Gefahr Airbus plant offenbar Stellenabbau

Die Produktionskürzungen beim A380 und A400M sind schon länger bekannt, nun soll es auch Pläne zu einem größeren Personalabbau bei Airbus geben. Betroffen seien auch Standorte in Deutschland, heißt es. Der Konzern bereitet Gespräche mit dem Betriebsrat vor.