Amoklauf von Erfurt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Amoklauf von Erfurt

Sportschuetzenopfer-1991-2014-Juli.jpg
30.07.2016 08:57

Waffen für jedermann "Der Mythos vom strengen Waffenrecht"

Innerhalb weniger Tage erschüttern mehrere Bluttaten Deutschland, begangen mit tödlichen Schusswaffen. "In einem halben Jahr spätestens werden wir wieder vor Gräbern stehen", sagt Autor Roman Grafe n-tv.de. Er erhebt schwere Vorwürfe gegen das Innenministerium.

Jeder, der in Deutschland eine Waffe besitzt, soll künftig zentral erfasst sein.
27.04.2012 07:05

Zehn Jahre nach Erfurt Bundestag plant Waffenregister

Nach jedem Amoklauf der vergangenen Jahre wird ein zentrales Waffenregister gefordert, jetzt beschließt der Bundestag ein solches deutschlandweites Register. Es soll bis Ende des Jahres eingeführt werden und 600 dezentrale Behörden ablösen.

Längst lernt eine neue Schülergeneration am Gutenberg-Gymnasium.
26.04.2012 16:42

Luftballons gegen das Vergessen Amokopfer von Erfurt erinnern

Vor zehn Jahren schoss ein 19-Jähriger am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt mit tödlicher Präzision um sich. Die 16 Opfer des Amoklaufs, dem ersten dieser Dimension in Deutschland, sind unvergessen. Gestritten wird weiter um das Waffenrecht.

Bevor sie sich im St. Elisabethen-Krankenhaus verschanzte, tötete die Anwältin ihren Sohn und ihren Ex-Mann und zündete ihre Wohnung an.
20.09.2010 21:12

Amoklauf "Zuverlässigen Schutz gibt es nicht"

Auch wenn bei dem Amoklauf von Lörrach "alles anders" ist als beispielsweise bei den Taten von Winnenden und Erfurt, hat das Blutbad die Diskussion um ein Sportwaffenverbot erneut entfacht.

12.03.2009 13:09

Hilfe aus Erfurt Abschied von den Toten

Angehörige haben Abschied von den beim Amoklauf in Winnenden getöteten Kindern und ihren Lehrerinnen genommen. Die Leichen wurden in einem Krankenhaus aufgebahrt. Jeder Familie steht ein Team aus zwei Psychologen zur Seite. Kultusminister Helmut Rau verspricht der Albertville-Realschule 50 Prozent mehr Lehrer.

01.04.2004 14:52

Amoklauf von Erfurt Hatte der Täter Mitwisser?

Der Amokläufer Robert Steinhäuser hatte möglicherweise einen Mitwisser. Es gebe ein neues Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft, sagte Thüringens Justizminister Gasser zwei Jahre nach dem Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt.