Antisemitismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Antisemitismus

c0e77ef9dcb0f3bafeec1e91efe80596.jpg
13.03.2019 11:02

Lorbeerkranz Ungarns Orbán-Regierung ehrt antisemitischen Autor

Der ungarische Regierungschef Viktor Orbán fällt immer wieder mit antisemitischen Äußerungen auf. Mit der Ehrung eines judenfeindlichen Schriftstellers provoziert seine Regierungspartei Fidesz erneut - kurz vor dem drohenden Ausschluss aus der EVP-Fraktion im EU-Parlament.

klamroth.JPG
05.03.2019 16:19

Christian Berkel bei Klamroth "Es fängt immer mit der Sprache an"

Bei "Klamroths Konter" ist Schauspieler Christian Berkel zu Gast. In seinem Roman "Der Apfelbaum" hat er seine jüdische Familiengeschichte verarbeitet - und gerät so ins Visier von Antisemiten. Dass die Menschen in Zeiten der Großen Koalition Politik als beliebig begreifen, mache es Parteien wie der AfD leicht.

RTSU817.jpg
18.02.2019 15:39

"Dreckiger Zionist" Gelbwesten schmähen jüdischen Philosophen

Noch immer schaut die Mehrheit der Franzosen mit Sympathie auf die Gelbwesten, doch das könnte sich ändern: Antisemitische Übergriffe von Protestlern auf den jüdischen Schriftsteller Alain Finkielkraut in Paris rufen Abscheu hervor. Die Justiz ermittelt.

cef27e21ad47c593a72eebf9a3060d9e.jpg
31.01.2019 13:05

Holocaust-Gedenken im Bundestag "Wussten sie, was sie erwartet?"

Saul Friedländer ist sechs, als die Nazis in Prag einmarschieren. Seine Eltern werden in Auschwitz ermordet. Er überlebt, wird zum Historiker des Holocaust und spricht nun im Bundestag über Hass, Nationalismus und die Lehren aus dem Unfassbaren. Von Gudula Hörr

AP_18358666285774.jpg
24.12.2018 21:51

Antisemitische Klischees LeBron James muss sich entschuldigen

Er will es nicht so gemeint haben, um Verzeihung bitten muss LeBron James trotzdem. Auf Instagram hatte er einen Songtext mit antisemitischen Stereotypen geteilt. Es ist nicht das erste Mal, dass der Basketballer in jüngerer Vergangenheit für Ärger gesorgt hat.