Antisemitismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Antisemitismus

125524408.jpg
16.10.2019 06:00

Wieder was gelernt So begegnen wir Antisemitismus

Der Anschlag auf eine Synagoge in Halle wirft die Frage auf: Wie verbreitet ist Judenfeindlichkeit in Deutschland? Woher kommt Antisemitismus überhaupt? Und wie können wir ihm begegnen? Das haben wir Antisemitismus-Forscher Matthias Becker von der Technischen Universität Berlin gefragt.

125522077.jpg
13.10.2019 20:42

Proteste in Halle und Berlin Tausende demonstrieren gegen rechts

Nach dem Anschlag in Halle kommen in Berlin und anderen Städten Tausende Demonstranten zusammen. Sie wollen damit Zeichen gegen rechten Terror und Antisemitismus setzen. Auch Kritik wird laut: Den Sicherheitsbehörden werden schwere Versäumnisse vorgeworfen.

125465108.jpg
11.10.2019 22:11

Hunderte Menschen gedenken Halle ist weit entfernt vom Alltag

Blumen werden niedergelegt, Kerzen angezündet und Kundgebungen gehalten: In Halle gedenken Hunderte Menschen der Opfer des rechtsterroristischen Anschlags. Neben einer Schweigeminute kommt es auch zu Protesten gegen die Parolen eines stadtbekannten Rechtsextremen.

0d05cc2fb6b4e30ffe3fb2e2404e4084.jpg
10.10.2019 15:58

Terroranschlag in Halle Täter lagerte vier Kilo Sprengstoff im Auto

Einen Tag nach dem Angriff auf eine Synagoge in Halle kommen weitere Details der Tat ans Licht. Laut Generalbundesanwalt wollte der Attentäter ein "Massaker" unter den Gläubigen anrichten. Hierfür lagerte der Festgenommene auch eine große Menge Sprengstoff in seinem Auto.

a1aca13530cfd86e1f4811b0cb78003e.jpg
10.10.2019 11:56

Jüdisches Leben in Deutschland Wir zählen auf euch!

In Zeiten des zunehmenden Antisemitismus in Deutschland stehen Juden vor der Frage: Können wir hier noch leben? Auch unserer Autorin wird diese Frage nach dem Anschlag von Halle wieder gestellt. Sie hat darauf eine klare Antwort. Von Samira Lazarovic