Antisemitismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Antisemitismus

Hass bricht sich Bahn: Bücherverbrennungen und Ausschreitungen
06.02.2020 17:19

Polanskis Justizskandal-Film So kam Dreyfus in die Geschichtsbücher

"Die Römer gaben den Löwen Christen, wir geben ihnen Juden", sagt ein französischer Oberst, als der jüdische Offizier Dreyfus wegen Landesverrat verurteilt wird. Polanski hat mit "Intrige" die Geschichte des Mannes verfilmt, dem großes Unrecht geschah. Der Skandal erschütterte ganz Frankreich. Von Andrea Beu

128604867.jpg
04.02.2020 20:06

Antijüdische Figur in Wittenberg Kirche darf umstrittenes Relief behalten

Eine Figur, die Juden an den Zitzen eines "unreinen" Schweins saugend darstellt, muss keine Beleidigung sein. Die Kirche, an die einst Martin Luther seine Thesen schlug, darf das Relief behalten, entscheidet die nächste Instanz. Obwohl das Gericht einräumt, dass das Bildnis als Beleidigung gedacht gewesen sei.

RTX73QCI.jpg
26.01.2020 16:06

Annäherung früherer Feinde Israel erlaubt Reisen nach Saudi-Arabien

Viele arabische Länder sind offen antisemitisch gegenüber Israel. Das gilt auch für Saudi-Arabien, aber ein gemeinsamer Erzfeind und ein gemeinsamer Verbündeter bringen Annäherung. Nun dürfen israelische Staatsbürger in zwei Fällen erstmals in das islamische Königreich reisen - vielleicht.