ARD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ARD

Bilderserien
Hatte schon bessere Zeiten: Lindholm (Maria Furtwängler, r.). Links im Hintergrund ihr jüngeres Spiegelbild Schäfer (Susanne Bormann) Lindholm am Ende Der Furtwängler-"Tatort" im Schnellcheck

Kommissarin Lindholm wird am Rande einer Party verprügelt und erniedrigt - und projiziert die erfahrene Gewalt auf den Entführungsfall, in dem sie ermitteln soll. "Der Fall Holdt" lebt von der Bereitschaft, sich auf die Nabelschau der Ermittlerin einzulassen.

Projiziert ihre Gewalterfahrungen auf den Ehemann der Entführten: Kommissarin Lindholm (Maria Furtwängler) Gewalt-"Tatort" mit Furtwängler Lindholms Fall

Die Frau eine Walsroder Bankfilialleiters wird entführt, ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ist in "Der Fall Holdt" aber eigentlich gar nicht so wichtig, schließlich muss Kommissarin Lindholm erstmal mit ihren eigenen Gewalterfahrungen klarkommen.