ARD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ARD

Thema: ARD

picture alliance/dpa

Nicht mit-, nicht ohneeinander: Die Herren Thiel und Boerne.
02.11.2019 14:12

"Tatort" aus Münster Für eine Handvoll Lakritz

Boerne reist in die Vergangenheit, Thiel in die Welt der gesunden Ernährung, dazu gibt es einen Fall, der die beiden am Ende fast zu Freunden werden lässt. In Münster sitzen die Pointen erneut viel zu locker, aber die Story um Boernes alte Liebe hat Charme. Oder? Was wohl Til Schweiger dazu sagt? Von Ingo Scheel

imago88628025h.jpg
23.10.2019 13:13

Einladung nach "Tatort"-Diss Augsburger Puppenkiste veräppelt Schweiger

Mit ihren Geschichten hat die "Augsburger Puppenkiste" Millionen Kinder zum Lachen gebracht. Humor zeigt sie nun auch im Umgang mit Til Schweiger. Nach dessen "Tatort"-Kritik mit "Puppenkisten"-Vergleich lädt ihn das Theater zu sich ein. Nur mitspielen darf Schweiger nicht - aus gutem Grund.

imago17064896h.jpg
11.10.2019 14:25

Bis zur Fußball-WM in Katar Schweinsteiger wird ARD-Experte

Kaum hat der frühere Nationalmannschaftskapitän Schweinsteiger seine Profikarriere für beendet erklärt, gibt er schon bekannt, wohin er nächstes Jahr wechseln wird: ins Sportschau-Studio. Dort wird der Weltmeister von 2014 die EM nächstes Jahr und die WM 2022 in Katar begleiten.

Wird von der "harten Kern" (Nina Proll) verhört: Kommissar Lessing (Christian Ulmen)
22.09.2019 21:45

Lessing, der Mörder? Der Weimarer "Tatort" im Schnellcheck

In Weimar wird ein Schrottplatzbesitzer ermordet, die Tatwaffe gehört Kommissar Lessing. Während Kollegin Dorn versucht, die Unschuld ihres Ehemanns zu beweisen, macht ihnen eine interne Ermittlerin das Leben schwer. Und die Zuschauer dürfen sich freuen. Von Julian Vetten

Ganz ohne Klamauk geht's eben doch nicht: Lessing und Dorn auf dem Weg zum Showdown.
21.09.2019 14:50

Feinsinniger "Tatort" aus Weimar Zurück zu den Wurzeln

In den vergangenen Episoden versuchte der MDR angesichts schwindender Quoten fast schon verzweifelt, die Münsteraner Klamauk-Kommissare zu kopieren. Aber das Original bleibt das Original - und das scheinen sie nun auch in Weimar verstanden zu haben. Von Julian Vetten

0ae2f46480ca0347b3cdaeed27c8c10a.jpg
20.09.2019 15:20

Heim-EM 2024 ohne ARD und ZDF? Telekom steht vor Fußball-Coup

Die TV-Rechte der Fußball-Europameisterschaft 2024 gehen offenbar an die Telekom. Mehreren Berichten zufolge soll der Vertrag in den kommenden Tagen unterschrieben werden. Welche Spiele aber tatsächlich auf der kostenpflichtigen Plattform Magenta TV gezeigt werden, ist längst nicht klar.

RTSIJL1.jpg
11.09.2019 06:00

Wieder was gelernt Der Streaming-Krieg um Zuschauer erklärt

Der Streaming-Markt ist aktuell vergleichsweise übersichtlich. Es gibt zwei große Anbieter: Netflix und Amazon Prime Video. Diese Zeiten sind bald vorbei. Apple und Disney investieren Milliarden, um ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Anbieter wie TV Now halten die deutsche Fahne hoch.

122411903.jpg
30.08.2019 15:06

Ahoy! Niederlandes "sexyste Stadt" trägt ESC aus

Mit dem Sieg von Duncan Laurence beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv haben die Niederlande auch die Austragung des Wettbewerbs im kommenden Jahr gewonnen. Viele Städte hatten sich als Bühne für die Show beworben. Jetzt ist die Entscheidung gefallen.

imago85091164h.jpg
30.08.2019 14:39

"Besitze keine Bitcoins" Jan Hofer twittert zurück

Immobilien, Bitcoins, Honorare - über all das schienen sich die "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer und Claus-Erich Boetzkes zu unterhalten. Das Blöde daran: Weil die Mikros nicht stummgeschaltet waren, hörten die Zuschauer alles mit. Jetzt reagiert Hofer via Twittter auf den Fauxpas - mit Humor.

117228624.jpg
16.08.2019 21:13

"Büttel der USA" Israel-Tweet von ARD-Chefredakteur kritisiert

Das von Israel zeitweilig verhängte Einreiseverbot für zwei US-Demokratinnen löst international Kritik aus. Auch ARD-Chefredakteur Becker lässt sich auf Twitter zu einem Kommentar dazu hinreißen. Doch seine Wortwahl löst bei vielen Ärger und Unverständnis aus.