Baschar al-Assad

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Baschar al-Assad

3bfd92a55cb76febee6d42c4c7cbd958.jpg
18.11.2020 08:43

Drei Soldaten getötet Israel bombardiert Ziele in Syrien

Im syrischen Bürgerkrieg steht der Iran an der Seite von Machthaber Baschar al-Assad. Das benachbarte Israel fürchtet, dass der Erzfeind seinen Einfluss nutzen könnte - und geht gegen den Ausbau iranischer Militäranlagen vor. In der Nacht greift die israelische Luftwaffe gleich mehrere Ziele an.

135293751.jpg
16.09.2020 07:18

"Hätte ihn lieber ausgeschaltet" Trump wollte Assad töten lassen

US-Präsident Donald Trump hat 2017 offenbar einen Militäreinsatz gegen Baschar al-Assad geplant, bei dem der syrische Machthaber getötet werden sollte. Das bestätigt er nun in einem Fernsehinterview und widerlegt damit seine eigenen Aussagen aus dem vergangenen Jahr.

2015-03-10T120000Z_353738519_GM1EB3B0G6301_RTRMADP_3_MIDEAST-CRISIS-SYRIA-UN.JPG
18.06.2020 20:48

Vergewaltigt in Folter-Kellern Syrer zeigen Assad-Vertraute an

Seit April läuft in Deutschland der weltweit erste Prozess gegen Folterknechte des syrischen Diktators Assad. Nun geht beim Generalbundesanwalt eine Strafanzeige ein, die auch die Drahtzieher beschuldigt: Neun hohen Mitgliedern der Regierung in Damaskus werfen syrische Gefängnisinsassen Sexualverbrechen vor.

imago0096027272h.jpg
12.05.2020 19:53

Reicher Cousin bricht Schweigen Assads Herrschaftssystem zeigt tiefe Risse

Das System um Syriens Präsidenten Assad baut auf absolute Loyalität. Konflikte werden nicht nach außen getragen. Ein besonders mächtiger Vertreter des Herrscherclans widersetzt sich dieser Regel nun. Das lässt auf tiefe Zerrüttungen schließen und dürfte Assads Cousin teuer zu stehen kommen.

132297271.jpg
11.05.2020 09:29

Zivilisten gezielt angegriffen? Amnesty wirft Moskau Kriegsverbrechen vor

Seit Jahren unterstützen russische Truppen Machthaber Assad im syrischen Bürgerkrieg. Im Zusammenhang mit Streubomben legt Amnesty International nun schockierende Berichte gegen Moskau vor. Die Menschenrechtsorganisation geht von geplanten Angriffen auf Krankenhäuser und Schulen aus.

imago0060359816h.jpg
22.04.2020 15:52

Opfer hatten sie wiedererkannt Kriegsverbrecher-Prozess gegen Syrer startet

Begingen zwei inzwischen in Deutschland lebende Syrer schwerste Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Ein Opfer, das einem der mutmaßlichen Peiniger nach seiner Flucht in Deutschland wiederbegegnet, erhofft sich von der anstehenden Gerichtsverhandlung ein Signal an den syrischen Machthaber Baschar al-Assad.

128975666.jpg
13.03.2020 16:05

Dreieinhalb Jahre Haft Ex-Dschihadkämpfer in Celle verurteilt

Ein ehemaliger Angehöriger einer syrischen Dschihadistengruppe muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Aufgefallen war der Angeklagte unter anderem durch Propagandaaufnahmen seiner Organisation. Die Vereinigung kämpfte im syrischen Bürgerkrieg gegen die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad.

129047851.jpg
04.03.2020 17:56

AKK erwägt Russland-Sanktionen Berlin fordert Schutzzone in Syrien

Bundeskanzlerin Merkel drängt Russland und die Türkei zur Einrichtung von Schutzzonen für Flüchtlinge in Syrien. Doch die Konfliktparteien sind daran offenbar nicht interessiert. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer bringt Wirtschaftssanktionen ins Spiel.