Bayern

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bayern

912286e0022705379e08fb33bddb41c8.jpg
17.07.2019 17:49

Volksbegehren wird Gesetz Bayern beflügelt seine Bienen

Im erfolgreichsten Volksbegehren Bayerns fordern Anfang des Jahres 1,75 Millionen Menschen "Rettet die Bienen" - und setzen die Landesregierung massiv unter Druck. Nun beschließt der Landtag ein entsprechendes Gesetz für mehr Umwelt- und Artenschutz. Die Initiative zeigt in ganz Deutschland Wirkung.

johannes strate thurn und taxis gloria.jpg
16.07.2019 09:04

Pro Asyl, contra Kirche Revolverheld greifen von Thurn und Taxis an

Sie wollen Musik machen, doch erst werden sie politisch. Weil der Band Revolverheld die politische Position ihrer Gastgeberin Gloria von Thurn und Taxis nicht passt, grenzt sich Frontmann Johannes Strate beim Auftritt öffentlich ab. Er findet gleich mehrere Kritikpunkte.

Unmittelbar nach der umjubelten Weltpremiere des BMW 700 auf der Frankfurter IAA 1959 trafen bei BMW 25.000 Vorbestellungen ein.
14.07.2019 20:41

"Der kleine Zornige" Wie der 700er BMW vor Daimler rettet

Der BMW 700 war nicht nur der Ausgangspunkt für den späteren Slogan "Freude am Fahren", er war auch ein Krisenkiller. Konzipiert vom Wiener BMW-Händler Denzel und eingekleidet vom italienischen Stardesigner Michelotti, rettete "der kleine Zornige" die Bayern vor Daimler.

121734180.jpg
09.07.2019 22:02

Flügel-Zoff in Bayern eskaliert AfD-Abgeordnete zeigen eigene Chefin an

Während die Machtprobe nach dem Chaos-Parteitag in der nordrhein-westfälischen AfD noch bevorsteht, ist der Streit im Landesverband Bayern außer Kontrolle geraten. Zwei Abgeordnete zeigen nun die eigene Vorsitzende Ebner-Steiner an: Sie habe private Mails von Kritikern veröffentlicht.

1daa1ca6708346c99fb5a37512809da9.jpg
09.07.2019 11:27

Studie zeigt deutsche Top Ten Reiche Süd-Städte werden immer reicher

Schwache Kommunen fallen immer weiter hinter reichere Städte zurück, stellt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung fest. Das Bild ist altbekannt: In Bayern und Baden-Württemberg sind die reichsten Städte, im Ruhrgebiet die ärmsten. Die Autoren stellen daher eine kostspielige Forderung.

120779102.jpg
08.07.2019 17:13

Drückt sich Bayern? Söder schließt Atommüll-Endlager aus

Seit zwei Jahren wird bundesweit nach einem Endlager für Atommüll gesucht. Doch noch vor der Vorstellung der Ergebnisse stellt Bayerns Ministerpräsident Söder fest: Ein Endlager mache in Bayern "keinen Sinn". Sein Amtskollege Weil hält dagegen. Niedersachsen sei nicht das "Atomklo der Bundesrepublik Deutschland."