Bernd Hoffmann

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bernd Hoffmann

Nachspiel für Bernd Hoffmann? Sechsstellige Zahlungen ohne Vertrag? Hamburger SV überprüft Hoffmann

Die Posse um den Posten des Sportdirektors beim Hamburger SV ist fast legendär. Der Verein vermutet, dass der ehemalige Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann dem designierten Sportchef Urs Siegenthaler eine sechsstellige Summe überwiesen hat - ohne Vertrag. Siegenthaler wehrt sich, ein Anwalt des Klubs prüft juristische Schritte.

Mit Felix Magath gewannen die Hamburger 1983 den Europapokal der Landesmeister. Der Ruhm ist längst verblichen. Chaos beim Hamburger SV Rettet den Dino!

Trainer Armin Veh ist weg, Vorstandschef Bernd Hoffmann ist weg, doch rasche Erfolge sind beim Hamburger SV nicht zu erwarten. Fast 24 Jahre nach dem letzten Titelgewinn ist beim Dinosaurier der Fußball-Bundesliga ein radikaler Neubeginn nötig – sportlich und führungsmäßig.

Raus ohne Applaus: Bernd Hoffmann wurde vom HSV nach acht Jahren vorzeitig gegangen. Vertrag mit Klubchef aufgelöst Hoffmann ist HSV-Geschichte

Mit seinem erzwungenen Abschied vom Hamburger SV hatte sich der langjährige Klubchef Bernd Hoffmann schon seit letzter Woche abgefunden. Weil er nun sogar sofort geht, erhält er auch vom Verein eine Abfindung. Mit Hoffmann wird auch eine Vorstandskollegin verabschiedet.

Manchester City bietet über vier Millionen Euro im Jahr: Jerome Boateng. Boateng will gehen, Elia auch Beim HSV rumort es

Vor dem Liga-Endspurt herrscht Unruhe beim Hamburger SV. Jerome Boateng geht wahrscheinlich zu Manchester City, Bayern München umwirbt Eljero Elia, Tunay Torun und Ruud van Nistelrooy rangeln sich in der Kabine, Piotr Trochowski vermisst Anerkennung, und die Spieler sollen sich bei Boss Bernd Hoffmann über Trainer Bruno Labbadia beschwert haben.

Verkörpert das Leverkusener Modell nun in Hamburg: Bruno Labbadia. Hamburger SV Der mysteriöse Fluch

Dietmar Beiersdorfer ist leider nicht mehr Sportchef. Das ist ganz schlecht für den HSV, aber wohl ziemlich gut für Clubchef Bernd Hoffmann. Und das ist ja das wichtigste. Außerdem gibt es einen neuen Trainer, es ist überraschenderweise kein Holländer, sondern Bruno Labbadia.