Bildung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bildung

imago0096556808h.jpg
11.05.2020 13:30

Streit um Abi-Prüfungen Hubig spricht sich gegen Noten-Bonus aus

Durch den Unterrichtsausfall während der Coronavirus-Pandemie können Abiturienten Teile der Prüfungsinhalte nicht vermittelt werden. Die Kultusministervorsitzende Hubig will die Noten im Nachhinein jedoch nicht anheben, sollte das zu einem Abfall des Notenschnitts führen.

9634c586b798cc573b9ea9aac1cd0d47.jpg
28.04.2020 14:08

Kultusminister legen Konzept vor Schulbesuch soll vor Ferien möglich sein

Auf regulären Unterricht müssen deutsche Schülerinnen und Schüler wegen der Corona-Beschränkungen noch lange verzichten. Dennoch sollen sie den Klassenraum mal wieder von innen sehen. Die Kultusminister wollen, dass der Schulbetrieb noch vor den Sommerferien schrittweise wieder anläuft.

117525535.jpg
24.04.2020 07:27

Umfrage zeigt Stress und Sorgen Fernunterricht überfordert viele Eltern

Ob Homeoffice oder nicht: Die eigenen Kinder zu Hause zu betreuen, ist für viele Eltern eine Herausforderung. Mit der Aufgabe, zusätzlich Fernunterricht umzusetzen, kommen sie nach eigenen Angaben auf Dauer nicht zurecht. Vor allem sozial schwächere Menschen fürchten Nachteile für ihre Kinder.

131675454.jpg
14.04.2020 17:30

Risikogebiet Klassenzimmer Zurück in die Schule - aber wie?

Noch sind in den meisten Ländern Ferien. Doch in Politik und Wissenschaft nimmt die Debatte um eine Abkehr von den Corona-Beschränkungen Fahrt auf. Dabei geht es um die Frage, wie viel Schule sich das Land wieder erlauben kann. Die Leopoldina hat einen Vorschlag unterbreitet. Doch es ist längst nicht der einzige. Von Jürgen Wutschke

768c486eb0df06a68a7fc6c1acc8d8e6.jpg
12.04.2020 15:23

"In den Alltag zurückkehren" Spahn macht einzelnen Branchen Hoffnung

Noch ist das öffentliche Leben und damit die Wirtschaft in Deutschland großteils lahmgelegt. Doch das könnte sich nach dem Willen des Gesundheitsministers nach Ostern bald ändern: Stück für Stück soll sich das Arbeitsleben wieder normalisieren - allerdings unter klaren Voraussetzungen.

e67f435c0cbdf258e5f5523f7bcfaee7.jpg
10.04.2020 13:38

Zunächst nur die Älteren Leopoldina für schrittweise Schulöffnung

Während die Menschen in Deutschland über Ostern am besten zu Hause bleiben sollen, gibt es bereits erste Pläne für ein schrittweises Ende der Ausgangsbeschränkungen. Die Leopoldina schlägt etwa vor, Schulen langsam wieder zu öffnen. Bestimmte Geschäfte könnten folgen.

imago98031239h.jpg
09.04.2020 18:56

Viel Wenn und Aber Öffnen die Schulen bald wieder?

Rund einen Monat schon lernen Schüler aller Altersstufen aufgrund der Corona-Krise zu Hause. Nachdem nun erste Lockerungen der geltenden Beschränkungen nach den Osterferien in Aussicht gestellt werden, ist unklar, was das für die Schulen heißt. Einigkeit herrscht bei diesem Thema bislang nicht. Von Nicole Ankelmann